Rainbow Six Siege: Trailer zu Operation Void Edge – Iana und Oryx vorgestellt

Kommentare (0)

"Rainbow Six Siege: Operation Void Edge" wird zusammen mit den Operatoren Iana und Oryx veröffentlicht. Ein Trailer lässt euch einen Blick auf den Neuzugang werfen.

Rainbow Six Siege: Trailer zu Operation Void Edge – Iana und Oryx vorgestellt

Ubisoft hat kurz vor dem Wochenende Details zu „Rainbow Six Siege: Operation Void Edge“ enthüllt und darauf verwiesen, dass die komplette Vorstellung am 15. Februar 2020 auf dem Six Invitational stattfinden wird. Schon heute könnt ihr allerdings einen Trailer anschauen und die beiden Operatoren Iana und Oryx begrüßen.

Infos zu Iana und Oryx

Laut Ubisoft entstammt Iana einer Ingenieursfamilie und konnte in der Akademie glänzen, nachdem sie unverschuldet aus der Luftwaffe ausschied. Sie gilt als beständig, zuverlässig und berechenbar. Das soll aber nicht heißen, dass ihre Taktiken berechenbar sind. Zu Oryx gab Ubisoft auf der offiziellen Seite keine sinnvollen Angaben heraus und verwies mehr darauf, dass er ein großes Rätsel ist.

Laut der offiziellen Beschreibung handelt es sich bei beiden neuen Charakteren um technische Genies, „die buchstäblich nicht von dieser Welt sind“. Was sie gemein haben, ist „die Liebe für Überraschungsmomente“.

In einem vorangegangenen Leak war die Rede davon, dass Oryx ein massiver Mann ist, der mit seinem Körper durch Wände brechen kann. Er nutzt Waffen wie eine MP5, eine SPAS-12, eine Baliff 410 und eine USP40. Yana verfüge wiederum über eine Art Hologramm. Darüber hinaus könne sie die Waffen ARX200, G36C und MK1 9MM zum Einsatz bringen. Ganz sicher war sich der Leaker damals allerdings nicht.

+++ Rainbow Six Siege: Year 5 mit weniger Operator – Dafür mit mehr kostenlosen Events +++

„Tom Clancy’s Rainbow Six Siege“ ist seit 2015 für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich. Die vollständige Enthüllung von „Operation Void Edge“ wird am kommenden Wochenende während des Six Invitational in Montréal erfolgen. Nachfolgend könnt ihr euch den anfangs erwähnten Teaser-Trailer anschauen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren