Pumpkin Jack: Spielt als Kürbislord – Headup kündigt neuen 3D-Plattformer an

Kommentare (1)

"Pumpkin Jack" wird Ende des Jahres für Konsolen und PC auf den Markt kommen. Schon heute könnt ihr euch einen Trailer und mehrere Bilder anschauen. Für PC-Spieler steht außerdem eine Demo zum Download bereit.

Pumpkin Jack: Spielt als Kürbislord – Headup kündigt neuen 3D-Plattformer an

Headup hat den 3D-Plattformer „Pumpkin Jack“ angekündigt. Es entsteht bei Nicolas Meyssonnier. Die Veröffentlichung des gruseligen Titels soll im vierten Quartal 2020 erfolgen. Zu den unterstützten Plattformen zählen der PC und nicht näher genannte Konsolen. Über Steam kann bereits eine Demo geladen werden.

„Fans von Spielen wie MediEvil und Jak & Daxter werden es genießen, einen epischen Kampf des Bösen gegen das Gute zu führen, während sie springen, ausweichen und sich durch herausfordernde Feinde und entmutigende Rätsel kämpfen. Die Verwendung der Unreal Engine garantiert für wunderschön gerenderte und grausam farbenfrohe Landschaften“, heißt es in der heutigen Ankündigung.

Spielt als Kürbislord

In den Fokus der Handlung rückt Jack, der Kürbislord. Er soll gegen die Bestienarmee eines Zauberers kämpfen und den Killjoy-Zauberer zerstören. In seiner Rolle bahnt ihr euch euren Weg durch „schreckliche Level“, während ihr diejenigen bestrafen sollt, die es gewagt haben, sich eurem Meister zu widersetzen.

Mit „Pumpkin Jack“ erwartet euch eine bunte Cartoon-Kulisse, die sich über unterschiedliche Landschaften erstreckt. Die Macher versprechen herausfordernde Bestien, die an jeder Ecke lauern. Diese sollt ihr mit der „Kunst der Combo-Angriffe, des Ausweichens und des Timings beherrschen“, um dynamische Echtzeitschlachten zu überleben. Zugleich könnt ihr allerlei Waffen freischalten.

Ihr löst physikbasierte Rätsel und erlebt laut der Angabe der Entwickler in allen Spielabschnitten „aufregende Herausforderungen“. Euch unterstützen Gefährten, die Jack auf seiner Reise begleiten – darunter eine hochmütige Eule, die ihn führt, sowie eine bissige Krähe, die es nach Fernangriffen dürstet. Nachfolgend seht ihr einen Trailer und ein paar Bilder zu „Pumpkin Jack:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Samael sagt:

    Hat iwie was von Medievil, nur mit abwechslungsreicheren spielmechaniken. Ich mag den charme, mal schauen

Kommentieren

Reviews