Gran Turismo Sport: Update 1.56 morgen zum Download – Aston Martin DBR9 und mehr

Kommentare (4)

Polyphony Digital wird für "Gran Turismo Sport" morgen das Update 1.56 veröffentlichen. Es umfasst neue Wagen und Events. Eine Übersicht liefert die Details und auch ein Trailer steht zur Ansicht bereit.

Gran Turismo Sport: Update 1.56 morgen zum Download – Aston Martin DBR9 und mehr

Polyphony Digital hat für „Gran Turismo Sport“ ein weiteres Update angekündigt. Es wird am 27. Februar 2020 zum Download bereitgestellt und hebt das Rennspiel auf die Version 1.56 an.

Zu den Bestandteilen der Aktualisierung zählen neue Fahrzeuge und Events. Künftig könnt ihr mit den Autos Aston Martin DBR9, Fiat 500 und Nissan 180SX Type X eure Runden drehen. Die genauen Typenbezeichnungen lest ihr nachfolgend.

Das Update 1.56 in der Übersicht

Neue Wagen

  • Aston Martin DBR9 GT1 ‘10 (Gr.3)
  • Fiat 500 1.2 8V Lounge SS ‘08 (N100)
  • Nissan 180SX Type X ‘96 (N200)

Die neuen Events in „Gran Turismo Sport“, die ab morgen zur Verfügung stehen werden, erstrecken sich über mehrere Ligen. Dazu zählen die Anfängerliga, die Amateurliga, die Profiliga und die Langstreckenliga. Nachfolgend lest ihr die Details.

Neue Events für GT League

  • Anfängerliga: Zwei neue Runden zur „FR-Herausforderung“ hinzugefügt.
  • Amateurliga: Zwei neue Runden zum „Gruppe-3-Cup“ hinzugefügt.
  • Profiliga: Zwei neue Runden zum „Lamborghini-Cup“ hinzugefügt.
  • Langstreckenliga: Eine neue Runde zur „Langstreckenserie für den X2019 Competition“ hinzugefügt.

Laut Polyphony Digital bietet die Aktualisierung noch mehr Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Details dazu lassen sich dem Changelog nicht entnehmen. Zu den zuvor genannten Inhalten seht ihr unterhalb dieser Zeilen einen Trailer.

+++ PS5: Gran Turismo-Schöpfer möchte die zusätzliche Leistung für extrem hohe Framerates nutzen +++

Erst kürzlich gab das Studio-Oberhaupt Kazunori Yamauchi auf Twitter bekannt, dass der Support des Rennspiels etwas heruntergefahren wird: „Die diesjährigen Updates werden in Bezug auf die Häufigkeit und den Umfang bescheiden ausfallen“, hieß es kurz und knapp. Es kann davon ausgegangenen werden, dass sich die Entwickler verstärkt auf ein neues „Gran Turismo“ konzentrieren.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. StevenB82 sagt:

    Ah cool, doch noch neue Events. Aber X019 hätts nich unbedingt sein müssen, dann lieber mehr GT3 Langstrecke

  2. Schlauberger sagt:

    Sinnvoller wären endlich mal neue Trophies, zB für den HAM-DLC ❗

  3. StevenB82 sagt:

    Is auch besser dass der Support eingestellt wird! Wieder 400mb 8std kopiert ,.I..

  4. GTRACER sagt:

    Kauf dir eine ssd

Kommentieren

Reviews