Battlefield 5: Update 6.2 verschoben – Changelog mit Details

Kommentare (0)

DICE hat im Update 6.2 für "Battlefield 5" einen Fehler entdeckt, der dazu führt, dass die Bereitstellung erst am morgigen Donnerstag erfolgen kann. Der inzwischen veröffentlichte Changelog liefert Details.

Battlefield 5: Update 6.2 verschoben – Changelog mit Details

Eigentlich sollte für „Battlefield 5“ am heutigen 4. März 2020 ein neues Update veröffentlicht werden, das sich unter anderem den Panzern annimmt und zahlreiche Änderungen daran vornimmt. Beispielsweise kommen die Customise-Optionen ins Spiel.

Doch aus der geplanten Veröffentlichung wird nichts: Wie DICE einräumen musste, wurde kurzfristig ein Fehler entdeckt, der zunächst aus dem Update verbannt werden muss.

Deutlich länger warten müsst ihr allerdings nicht. Schon am morgigen Donnerstag soll die Veröffentlichung des Downloads nachgeholt werden. Nachfolgend haben wir die neuen Zeiten für euch:

  • PC: 10 Uhr
  • PS4: 11 Uhr
  • Xbox One: 12 Uhr

Changelog zum Update 6.2

Zwischenzeitlich wurde im offiziellen Forum von DICE der Changelog zum „Battlefield 5“-Update 6.2 zur Ansicht bereitgestellt. In der Einleitung schreibt das Unternehmen: „Unser Hauptaugenmerk für das Update 6.2 liegt auf einer Überarbeitung unserer vorhandenen Waffen-Balance. […] Neben diesen Änderungen freuen wir uns auch, endlich die Panzer-Anpassung ins Spiel zu bringen.“

Dank der neuen Option könnt ihr eure Tanks mit neuen Lackier-, Turm- und Chassis-Änderungen an eure Wünsche anpassen. Mit Company Coins werden passende Items erworben.

Ebenfalls im Changelog zu lesen: Sturmgewehre und LMGs treffen aus größerer Entfernung effektiver als SMGs mit der entsprechenden Feuerrate. Die Werte für Rückstoß und Genauigkeit wurden so angepasst, dass sie mit den im Update  5.0 verwendeten Werten übereinstimmen. Die einzige Ausnahme ist der Typ 2A, bei dem der Rückstoß erheblich zugenommen hat, um ihn innerhalb der SMG-Klasse auszugleichen.

+++ Battlefield 5: DICE stellt den Zeitplan für Kapitel 6 „Into the Jungle“ vor +++

Zudem wurde die Mündungsgeschwindigkeit vom Typ 11 sowohl für die Standard- als auch für die Hochgeschwindigkeitsgeschosse leicht erhöht. Dies soll dazu beitragen, den Typ 11 stärker von der Bren zu unterscheiden und die Fernkampfleistung hervorzuheben.

Das war längst nicht alles. Den äußerst umfangreichen Changelog zum „Battlefield 5“-Update 6.2 könnt ihr euch im Forum der „Battlefield“-Reihe anschauen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews