Cities Skyline: Neue „Sunset Harbor“-Erweiterung steht bereit – Trailer & Details

Kommentare (2)

Mit "Sunset Harbor" steht ab sofort eine neue Erweiterung zur Aufbau-Strategie "Cities Skyline" bereit. Wir liefern euch den offiziellen Release-Trailer und Details zum frisch veröffentlichten Add-on.

Cities Skyline: Neue „Sunset Harbor“-Erweiterung steht bereit – Trailer & Details

Wie Paradox Interactive bekannt gab, steht mit „Sunset Harbor“ ab sofort eine neue Erweiterung zu „Cities Skyline“ auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4 bereit.

Offiziellen Angaben zufolge halten mit dieser Inhalte auf Basis des Spieler-Feedbacks Einzug. So dreht sich die „Sunset Harbor“-Erweiterung um Content für Spieler, die sich nach mehr maritimen Inhalten sehnen, und erweitert das Spiel unter anderem durch die brandneue Fischereiindustrie. Die Spieler entdecken die neue Fischereiindustrie und übernehmen die Kontrolle über Fischerboote auf See und Fischfarmen, um neue Industriezweige für ihre Stadt zu erschließen.

Zusätzliche Maps, ein neues Bussystem und mehr

Ebenfalls geboten wird ein neues Bussystem, das mit dem Trolleybus-Service eine umweltfreundliche Alternative zu den klassischen Bussen umfasst. Darüber hinaus können die Spieler dem Verkehr auf dem Boden entkommen, indem sie mit dem Passagierhubschrauber-Service abheben und Menschen und Orte auf eine ganz neue Art und Weise verbinden. Der brandneue Luftfahrt-Club ermutigt auch Kleinflugzeugbesitzer zur Teilnahme an der Freizeitfliegerei, was zur Attraktivität und Unterhaltung einer Stadt beiträgt.

Zum Thema: Cities Skylines: Sunset Harbor-DLC erscheint in Kürze – Termin, Trailer und Details

Abgerundet wird die „Sunset Harbor“-Erweiterung von fünf zusätzlichen Maps, neuen Müllmanagementfähigkeiten und weiteren Neuerungen, die im offiziellen Release-Trailer der Download-Erweiterung vorgestellt werden. Ergänzend zu „Sunset Harbor“ wurde „Cities Skyline“ heute mit weiteren Inhalten bedacht, die wir nachfolgend für euch aufgeführt haben.

Content Creator Pack: Modern Japan

  • Das Content Creator Pack: Modern Japan bietet mit 20 Gebäuden und sechs Requisiten des Modders Ryuichi Kaminogi ein einzigartiges, von der japanischen Architektur inspiriertes Flair. Es sind die ersten japanischen Gebäude in Cities: Skylines und bieten eine vielfältige Auswahl von Wolkenkratzern bis hin zu gemütlichen Udon- und Ramen-Geschäften.

Coast to Coast Radio

  • Das Coast to Coast Radio ist die perfekte Anlaufstelle für alle, die sich nach Musik sehnen, die nur so vor Abenteuerlust strotzt. Die 16 schwungvollen und erfrischenden Songs von DJ Toni G werden den Spielern die Köpfe freimachen und sie inspirieren, ihre Traumstadt noch höher zu bauen und noch besser zu planen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Phenomeles sagt:

    Ich hoffe Cities Skylines bekommt Upgrade für die neuen Konsolen wenn es soweit ist.

    Wäre echt geil.

  2. Falkner sagt:

    Schade wird die Switch nicht berücksichtigt.

Kommentieren