Desperados 3: Termin enthüllt und neuer Cooper-Trailer

Kommentare (1)

"Desperados 3" hat heute einen Release-Termin erhalten. Der Launch erfolgt am 16. Juni 2020 für PS4, Xbox One und PC. Einen neuen Trailer seht ihr schon heute.

Desperados 3: Termin enthüllt und neuer Cooper-Trailer
Ab Juni könnt ihr euch in den Wilden Westen stürzen.

Nach der Verschiebung im vergangenen Jahr hat „Desperados 3“ einen neuen Termin erhalten. Erscheinen wird der Titel demnach am 16. Juni 2020 für PS4, Xbox One und PC. Das gaben der Publisher THQ Nordic und der Entwickler Mimimi Productions heute bekannt.

Beschrieben wird „Desperados 3“ als ein taktisches Stealth-Spiel, das in einem Wild-West-Szenario spielt. Ihr erlebt nach dem Launch das Prequel des Klassikers „Desperados: Wanted Dead or Alive“ und müsst euch in der Rolle von John Cooper mit der außer Kontrolle geratenen Braut Kate, dem zwielichtigen Killer Doc McCoy, dem Trapper Hector und Isabelle, einer mysteriösen Dame aus New Orleans, zusammenschließen.

Auf Coopers Suche nach Erlösung führen ihn seine Abenteuer und seine Bande in „Desperados 3“ von ländlichen Städten über Sümpfe und Flussufer bis hin zu einem „dramatischen Showdown, der den Legenden des Wilden Westens würdig ist“.

Collector’s Edition vorbestellbar

Erst kürzlich wurde die Collector’s Edition von „Desperados 3“ angekündigt. Sie kostet zwischen 109,99 (PC) und 119,99 Euro (PS4, Xbox One) und kann bereits vorbestellt werden.

Zur Ausstattung zählen eine Version von „Desperados 3“ sowie die Figuren verschiedener Charaktere, ein Artbook, eine Spieluhr und weitere Bestandteile. Interesse geweckt?  Nachfolgend haben wir die entsprechenden Produkteinträge verlinkt:

Die Standard Edition von „Desperados 3“ schlägt mit rund 60 Euro zu Buche. Hier ein neuer Trailer zu Cooper:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DonJacob sagt:

    Hat man eigentlich schon irgendwas zur Story gesehen? Hätte mega Bock drauf. Teil 1 immer noch mit Max Payne 2 mein all time fav PC Spiel.

    Die Story sollte auch schon gut sein. Irgendwie steht das Gameplay von Teil 3 bislang sehr im Vordergrund..

Kommentieren

Reviews