Frostpunk: Finale Erweiterung „On the Edge“ angekündigt – Trailer & Releasezeitraum

Kommentare (3)

Unter dem Namen "On the Edge" wurde heute die finale Erweiterung zum Strategie-Titel "Frostpunk" angekündigt. Erste Details und ein Trailer wurden ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Frostpunk: Finale Erweiterung „On the Edge“ angekündigt – Trailer & Releasezeitraum
"Frostpunk" ist unter anderem für die PS4 erhältlich.

Bereits vor dem offiziellen Release des Strategie-Titels wiesen die Entwickler der 11bit Studios darauf hin, dass „Frostpunk“ insgesamt drei große Erweiterungen spendiert bekommt.

Zwei Add-ons wurden im Rahmen des Season-Pass bereits veröffentlicht. Somit wartete nur noch eine Erweiterung auf ihre offizielle Enthüllung. Heute war es endlich so weit und die Macher der 11bit Studios stellten unter dem Namen „On the Edge“ das dritte und gleichzeitig letzte Add-on zu „Frostpunk“ vor.

Erster Trailer stimmt auf das Add-on ein

Wie es heißt, setzt die Geschichte von „On the Edge“ nach den Geschehnissen von „Great Storm“ ein und schlägt ein komplett neues Kapitel im „Frostpunk“-Universum auf. Gleichzeitig möchten die 11bit Studios mit der dritten und finalen Erweiterung für spielerisch frischen Wind sorgen und „Frostpunk“ durch neue Features bereichern.

Zum Thema: Frostpunk – Der letzte Herbst: Neue Erweiterung fungiert als Prequel -Trailer & Details

Unter anderem dürfen sich die Spieler laut offiziellen Angaben auf neue Missionen und Herausforderungen freuen. Darüber hinaus werden „sowohl in der Stadt als auch auf der Frostland-Map neue einzigartige Mechaniken“ geboten. Konkrete Details diesbezüglich werden zu gegebener Zeit folgen.

Anbei der erste Trailer zur im Sommer erscheinenden „On the Edge“-Erweiterung.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rass sagt:

    Bisher ist ausser dem Spiel überhaupt noch nichts auf Konsole erschienen und das ist mittlerweile der finale dlc. Es wäre eine Erwähnung wert, dass für den Season Pass, die dlc's immer noch kein Release für Konsole bekannt ist.

  2. CloudAC sagt:

    Jedenfalls sind 3 DLCs bei der Konsolen Version dabei gewesen.

  3. Rass sagt:

    Ja, das sind die bis dato erschienen dlc´s für den PC, ich rede von den Inhalten des Seasonpass und dem selbigen:
    Die Gräben (schon verfügbar) - 4,99 Euro: Bringt eine neue Endloskarte und mit der Brücke ein weiteres Gebäude. Mit der könnt ihr die namensgebenden Gräben der neuen Map überqueren.
    Der letzte Herbst (21. Januar 2020) - 16,99 Euro: Bringt eine neue Architektur, weitere Gameplay-Mechaniken und wird ein Prequel, in der die Welt noch nicht von Schnee und Eis überzogen ist.
    Projekt TVADGYCGJR (2020) - 12,99 Euro: Zu diesem DLC gibt es noch keine Informationen. Mehr Details sollen mit dem Release von »Der letzte Herbst« folgen.
    Projekt TVADGYCGJR (2020) ist wohl der heute angekündigte, finale dlc...

Kommentieren

Reviews