Remnant From the Ashes: Swamps of Corsus – Neuer DLC mit Rougue-like Survival-Mode veröffentlicht

Kommentare (4)

Mit "Swamps of Corsus" haben Perfect World Entertainment und Gunfire Games einen neuen DLC für "Remnant From the Ashes" veröffentlicht. Unter anderem kommt ein neuer Spielmodus neben weiteren neuen Inhalten ins Spiel.

Remnant From the Ashes: Swamps of Corsus – Neuer DLC mit Rougue-like Survival-Mode veröffentlicht

Perfect World Entertainment und Gunfire Games haben heute den neuen „Swamps of Corsus“-DLC für „Remnant: From the Ashes“ veröffentlicht. Der DLC ist für Xbox One und PS4 erhältlich. Zudem ist ein Bundle aus Hauptspiel und DLC-Erweiterung verfügbar. Einen passenden Trailer und Bilder seht ihr weiter unten im Artikel.

Rogue-like-Überlebensmodus und mehr

Mit „Swamps of Corsus“ erhalten Spieler den neuen Rogue-like-Überlebensmodus, in dem Spieler ums pure Überleben kämpfen. Außerdem wird die Welt von Corsus mit neuen neue Bossen, Ereignissen und Quests sowie zahlreichen weiteren Inhalten erweitert.

Der neue Survival-Modus stellt die Spieler vor die Herausforderung, mit nur einem Leben in einem zufällig erstellten Spielerlebnis möglichst weit zu kommen. Zum Start haben Spieler nur eine Repetierpistole, ein paar Verbrauchsgütern und einer Handvoll Altmetall. Auf ihrem Weg durch zufällige Biomen kämpfen sie gegen Horden von Gegnern ums Überleben und erhalten epische Belohnungen – wie z.B. das Heldenschwert und neue Rüstungen.

Der DLC beinhaltet außerdem die überarbeitete Corsus-Zone, die exklusiv im Abenteuermodus verfügbar ist. Die Sekte des Iskals hat die Sümpfe für sich beansprucht. Die Spieler können jedoch mit ihrer Entscheidung die Zukunft von Corsus verändern. Sie können sich der Königin stellen und das Iskal aufhalten oder helfen, den Plan des Iskals umzusetzen.

Im Abenteuermodus warten einzigartige Belohnungen auf die Spieler wie beispielsweise drei mächtige Waffen.

 Swamps of Corsus: Featureübersicht

  • Der neue Überlebensmodus – Die Spieler kämpfen um ihr Leben, während sie ihre Reise in diesem neuen Rogue-like-Spielmodus mit nur einer Pistole, etwas Altmetall und ohne Rüstung beginnen. Spieler werden durch korrupte Weltensteine zu verschiedenen, zufälligen Biomen reisen, Ausrüstung sammeln, gegen schwierige Bosse kämpfen und ihre Ausdauer testen.
  • Der Aufstieg des Iskals – Die Spieler werden in Corsus eine Vielzahl neuer Inhalte entdecken, darunter eine Zone, Bosse, Handlungen, Ereignisse, Quests und vieles mehr.
  • Abenteurer sammeln eine Vielzahl Neuerungen: Gegenstände, Rüstungen, Waffen, Mods und Eigenschaften.
  • Rüstungsskins – Wenn sie Bosse im Überlebensmodus oder in Schwierigkeitsgrad „Schwer“ und „Albtraum“ im Kampagnen- und Abenteuermodus besiegen, erhalten Spieler Glühfragmente, mit denen sie für jedes im Spiel verfügbare Rüstungsteil alternative Rüstungsskins kaufen.

Zum Thema: Remnant From The Ashes im Test: Wie gut ist der „Soulslike“-Shooter?

Den „Swamps of Corsus“-DLC könnt ihr zum Preis von 9,99 Euro erwerben. Das Bundle aus Basisspiel und DLC gibt es für 44,99 Euro auf Steam. Der Trailer und die Bilder zeigen einige Szenen aus dem DLC.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kalim1st sagt:

    Wusste garnicht das es so spät auf Konsolen kommt.
    Haben das schon vor Wochen gezockt.

    Sehr zu empfehlen.

  2. Graywolf_Outdoor sagt:

    Liebäugel schon lange mit dem Titel. Habe noch alle Hände voll zu tun mit anderen Games.

    Aber wenn mal eine Edition mit diesem DLC für 19,95 erscheint, dann bin ich gerne dabei.

  3. Twisted M_fan sagt:

    Tolles Spiel nur die Ladezeiten sind aus der Hölle und das mit SSD ist schon lächerlich.Das DLC kommt für mich zu spät da ich es wegen den Ladezeiten von der Platte geworfen habe.

  4. Smuggl sagt:

    Remnant war DER Überraschungshit für mich. Ein sehr schönes Spiel welches mich für viele Stunden bestens unterhalten hat.
    Der neue DLC? Meiner Meinung nach zu wenig und zu spät.

Kommentieren