Fortnite: Captain America hält Einzug in den Shooter – Trailer

Kommentare (0)

Am morgigen Samstag feiern die USA den Unabhängigkeitstag. Passend dazu findet mit Captain America der erste Avenger den Weg in den Battle-Royal-Shooter "Fortnite".

Fortnite: Captain America hält Einzug in den Shooter – Trailer
Epic Games feiert den US-Unabhängigkeitstag in "Fortnite".

Am morgigen Samstag, den 4. Juli 2020 feiern die US-amerikanischen Bürger den alljährlichen Unabhängigkeitstag, der auch in Spielen gefeiert wird.

Nachdem im Laufe des Tages bereits Rockstar Games passende Rabatte und Boni für „GTA Online“ ankündigte, gab Epic Games bekannt, dass passend zum US-Unabhängigkeitstag ein bekannter Comic-Charakter den Weg in „Fortnite“ findet. Die Rede ist vom ersten Avenger Captain America, der ab sofort im Item-Shop von „Fortnite“ auf interessierte Spieler wartet und sich heute in einem Trailer zeigt.

Summer Splash-Event gestartet

„Das gesamte Outfit des Captains ist jetzt im Item-Shop verfügbar und beinhaltet etwas ganz Besonderes: seine Spitzhacke und sein Rücken-Accessoire Proto-Adamantium-Schild. Ihr könnt den Schild tatsächlich als Spitzhacke einsetzen oder ihn stolz auf eurem Rücken präsentieren“, so Epic Games zum Einzug von Captain America.

Zum Thema: Fortnite: Als Launch-Titel für die PS5 und die Xbox Series X bestätigt

In dieser Woche startete Epic Games unter dem Namen „Summer Splash“ ein neues Event in der Welt von „Fortnite“. Im Zuge des neuen Events werden zeitlich begrenzte Events, exklusive Belohnungen und mehr geboten. Alle weiteren Details zum „Summer Splash“-Event haben wir hier für euch zusammengefasst.

Wie Epic Games vor wenigen Woche bekannt gab, wird hinter den Kulissen an einer Xbox Series X- beziehungsweise PS5-Portierung von „Fortnite“ gearbeitet. Diese wird pünktlich zum Launch der beiden Next-Generation zur Verfügung stehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.