The Division 2: Heutiges Update umfasst Level 30-Operation Stahlross und mehr

Kommentare (1)

Im Laufe des heutigen Tages bekommt das Action-Rollenspiel "The Division 2" ein neues Update spendiert. An Bord befindet sich unter anderem die Level 30-Version von "Operation Stahlross".

The Division 2: Heutiges Update umfasst Level 30-Operation Stahlross und mehr
"The Division 2" ist für die PS4 erhältlich.

Am heutigen Vormittag wurden die Server des Action-Rollenspiels „The Division 2“ um 9:30 Uhr unserer Zeit vom Netz genommen.

Wie gehabt belaufen sich die Wartungszeiten auf knapp drei Stunden, so dass die Server von „The Division 2“ ab 12:30 Uhr wieder zur Verfügung stehen sollten. Offiziellen Angaben zufolge hält mit dem heutigen Update unter anderem eine neue Variante der „Operation Stahlross“ genannten Raid Einzug.

Zum Thema: The Division 2: 8-Spieler-Raid „Operation Stahlross“ ab heute – Zuvor Wartungsarbeiten

Hierbei haben wir es mit der Level 30-Version von „Operation Stahlross“ zu tun. Spieler, die „Warlords of New York“ ihr Eigen nennen, haben bereits seit der vergangenen Woche Zugriff auf eine Level 40-Fassung von „Operation Stahlross“.

Abgerundet wird das heutige Update zu „The Division 2“ von diversen Bugfixes. Anbei die offizielle Übersicht.

The Division 2: Die Inhalte des heutigen Updates (7.7.2020) im Detail

  • Level 30 Version für Operation Stahlross wird veröffentlicht.
  • Es wurde das Problem behoben, dass Spieler mit den NPCs sprechen konnten, während das Schild noch aktiv war.
  • Es wurde das Problem behoben, dass Spieler nicht das Saison Menü schließen konnten.
  • Es wurde das Problem behoben, durch das die Season Pass Projekte nicht Ordnungsgemä zurückgesetzt wurden ist.

Quelle: Ubisoft (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Frank Castle Returns sagt:

    Warum hat ubi keine Nahkampfwaffen wie Macheten ,Äxte&Messer ins Spiel Integriert ! Ein super Elite Soldat der wild mit der waffe im Nahkampf herum wuchtelt ??? Ubisoft das könnt ihr doch Besser !