Rocket Arena: Details zur ersten Saison und dem Live-Service des Helden-Shooters

Kommentare (1)

Der Helden-Shooter "Rocket Arena" wird wenige Wochen nach dem Launch auch einen Live-Service erhalten. Electronic Arts hat erste Details zum Live-Service und zu den neuen Inhalten verraten.

Rocket Arena: Details zur ersten Saison und dem Live-Service des Helden-Shooters
Flux wird mit der ersten Saison als neue Heldin hinzugefügt.

Am kommenden Dienstag, den 14. Juli 2020 werden Electronic Arts und Final Strike Games den Helden-Shooter „Rocket Arena“ für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC veröffentlichen. Dabei wird man auch eine Crossplay-Unterstützung bieten, sodass man unabhängig von der Plattform miteinander spielen kann. Nun haben die Entwickler auch Details zum Live-Service veröffentlicht, der wiederum am 28. Juli 2020 an den Start gehen soll.

Eine erste Saison voller Inhalte

Dabei werden die Spieler neue Karten, verschiedene In-Game-Events und eine neue Heldin geboten bekommen, wobei die erste Saison die Geschichte der Raketenmeisterschaft und ihrer Helden erzählen soll. Demnach wird man die Persönlichkeiten, die Hintergrundgeschichten und vieles mehr über die Charaktere erfahren.

Des Weiteren können die Spieler unter anderem die neue Heldin Flux, ein weiteres In-Game-Event, tägliche sowie wöchentliche Herausforderungen, zehn neue Playlisten für Social, PvE und Rangliste, neue Karten und mehr geboten bekommen.

Jede Saison soll im Übrigen knapp drei Monate andauern und folgende Inhalte mit sich bringen:

  • Einen neuen Helden mit 100 Fortschrittsstufen und neuen kosmetischen Gegenständen. Alle neuen Helden sind für alle Spieler kostenlos.
  • Zeitlich befristete Events mit neuen kostenlosen Multiplayer-Karten, exklusiven Helden-Outfits und anderen kosmetischen Gegenstände, mehreren neuen Playlisten und Spielmodi sowie neuen Herausforderungen. Events finden in den Regionen von Krater statt. Manchmal kommt dabei eine ganz neue Region zum Vorschein.
  • Wechselnde Spielmodi und Playlisten – Abgesehen von speziellen Event- und Wochenend-Playlisten wird das FSG-Designteam die Auswahl der Spielmodi und Karten je nach Community-Feedback anpassen.
  • Einen neuen Blast Pass mit über 100 Belohnungen auf kostenlosen und Premium-Rängen. XP, die du in einer der Online-Playlisten von Rocket Arena erhältst, verbessern deinen Blast Pass. Als Belohnung erhältst du exklusive Helden-Outfits, XP-Boni, Megablast-Spuren und mehr.
    • Wenn du den Blast Pass abschließt, erhältst du 1500 Raketentreibstoff. Damit kannst du direkt den Blast Pass der nächsten Saison für 950 Raketentreibstoff kaufen.
  • Eine neue Ranglistensaison mit einer speziellen Ranglisten-Playlist für die stärksten Rocket Arena-Spieler. In jeder Saison wird es Änderungen an der Ranglisten-Meta geben. Diese können neue Gegenstände, Artefakte und Einstellungen für Anpassungen umfassen.

Mehr zum Thema: Rocket Arena – Frischer Trailer stellt die Karten des Crossplay-Shooters vor

Weitere Informationen zum Live-Service von „Rocket Arena“ kann man auf der offiziellen Seite finden. Ein neuer Trailer wurde ebenfalls bereitgestellt:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DangerZone sagt:

    cool

Kommentieren