FIFA 21: Am morgigen Nachmittag soll die Gameplay-Enthüllung erfolgen

Kommentare (7)

Die Fußballsimulation "FIFA 21" wird am morgigen Nachmittag eine weitere Enthüllung erhalten. Electronic Arts und EA Vancouver planen den offiziellen Gameplay-Trailer zu enthüllen, um einige der neuen Funktionen vorzustellen.

FIFA 21: Am morgigen Nachmittag soll die Gameplay-Enthüllung erfolgen

Electronic Arts und EA Vancouver werden die Fußballsimulation in wenigen Monaten für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC in den weltweiten Handel bringen. Ende des Jahres sollen auch entsprechende Umsetzungen für PlayStation 5 und Xbox Series X folgen.

Der nächste spielerische Fortschritt

Allerdings haben die Verantwortlichen bisher noch keinen konkreten Einblick in das Gameplay geboten, das in diesem Jahr wieder einen Schritt nach vorne machen soll. Nun wurde bekanntgegeben, dass der offizielle Gameplay-Trailer im Laufe des morgigen Tages enthüllt werden soll. Demnach wird Electronic Arts am 4. August 2020 um 17 Uhr erstes Material aus der Fußballsimulation vorstellen.

Bisher haben die Entwickler versprochen, dass „FIFA 21“ das intelligenteste Gameplay der Reihe bieten wird. Demnach sollen die Spieler neue dynamische Angriffssysteme, realistischere und authentischere Bewegungen sowie noch intensivere Situationen im Eins-gegen-Eins erwarten können. Ein agiles Dribbling-System soll den Spielern noch mehr Werkzeuge an die Hand geben, um sich gegen die Verteidiger durchzusetzen.

Mehr zum Thema: FIFA 21 – Erste Features wurden enthüllt – Koop-Variante für FUT

Des Weiteren soll durch die Positioning Personality eine noch größere Ingame-Intelligenz garantiert werden. Damit möchte man das reale Verständnis von Raum und Zeit in „FIFA 21“ abbilden. Durch kreative Läufe sollen neue Optionen abseits des Balls gewährleistet werden, wobei das Natural Collision System neue Animationen in allen Bereichen des Spielfelds sicherstellt.

„FIFA 21“ erscheint am 9. Oktober 2020 für die Konsolen und den PC. Weitere Details zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken. Den passenden Stream für die Enthüllung des Gameplay-Trailers haben wir euch eingebunden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. nico2409 sagt:

    Das wird spannend! Ich gehe davon aus dass diesmal der Ball rund sein wird?!

  2. Banane sagt:

    SSDD
    Same sh it, different day.
    Schöne Schei ße, dauernd dasselbe.

  3. Seven Eleven sagt:

    Geilo

  4. ShawnTr sagt:

    hahahahahahahahahahahaha gameplay enthüllung..hahaha selten so gelacht. mal sehen wie sie dasselbe dieses Jahr beschreiben.. wahrscheinlich sowas wie: 2 touch dribbling. dribble so eng wie nie zuvor. passe wie nie zuvor.. schieße wie nie zuvor... das wird sicher meeeega diese enthüllung.

  5. Kalim1st sagt:

    Da muss ich den Jungs hier mal Recht geben.
    Da gibt es nix zu Enthüllen.

  6. SkaZooka sagt:

    Die sollen einfach Fifa 11 als Re-Release wieder aus der Schublade ziehen - das wäre dann definitiv das Beste Fifa seit zehn Jahren. 😉

  7. Ren_55 sagt:

    Wenn es kein FIFA 98 REMAKE wird, bleibe ich PES wie seit Jahren treu !!!

    Außerdem kommt Ende August "Captain Tsubasa"............da ist die Ballphysik wenigstens realistischer 😉

Kommentieren