Die Sims 4: Erweiterung „Star Wars – Reise nach Batuu“ angekündigt – Trailer und Details

Kommentare (2)

Die Simulation "Die Sims 4" erhält in wenigen Wochen eine neue Erweiterung namens "Star Wars: Reise nach Batuu". Erste Details und ein erster Trailer stellen die neuen Inhalte bereits vor.

Die Sims 4: Erweiterung „Star Wars – Reise nach Batuu“ angekündigt – Trailer und Details

Electronic Arts und EA Maxis haben im Rahmen der Opening Night Live eine neue Erweiterung für „Die Sims 4“ angekündigt. Mit „Star Wars: Reise nach Batuu“ eine einzigartige Geschichte enthüllt, die bereits ab dem 8. September 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One, den PC und den Mac erhältlich sein soll.

Erlebt eine eigene Star Wars-Geschichte

In „Star Wars: Reise nach Batuu“ werden die Spieler ihre Lichtschwert-Fähigkeiten verbessern, sich mit einem Droiden anfreunden und neue Missionen für den Widerstand, die Erste Ordnung und die Schurken freischalten. Je mehr sie erreichen, desto besser stehen ihre Chancen auch einige legendäre „Star Wars“-Charaktere wie Rey und Kylo Ren zu treffen.

Der Widerstand, die Erste Ordnung und die Schurken möchten die Vorherrschaft auf Batuu erlangen und die Aktionen der Spieler bestimmen, welche Fraktion Erfolg haben wird. Wenn man bestimmte Herausforderungen und Missionen meistert, verschiebt man auch das Mächteverhältnis. Allerdings schaltet man auch neue Belohnungen frei, die einem unter anderem den Zugriff auf die Sternenjäger geben sollen. Des Weiteren kann man sich neue Outfits verdienen.

Mehr zum Thema: Die Sims 4 – Spielerzahlen auf Rekordhoch – Neuer beeindruckender Meilenstein erreicht

Weitere Informationen zur neuen Erweiterung kann man bei Interesse bereits auf der offiziellen Seite entdecken. Durch den ersten Trailer kann man zumindest einen Eindruck erhalten:

Update: Wir haben diese Meldung um einen weiteren Trailer erweitert.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. dharma sagt:

    in wenigen Wochen? Es ist genau eine Woche 😉

  2. Tobias Stückmann sagt:

    Die News wurde nur aktualisiert. Als sie zuerst veröffentlicht wurde, waren es noch zwei Wochen. ^^

Kommentieren