Wasteland 3: Accolades-Trailer zeigt positive Pressebewertungen

Kommentare (1)

Die Verantwortlichen von "Wasteland 3" haben mit dem heutigen Tag den offiziellen Accolades-Trailer veröffentlicht, der mehrere Pressebewertungen und actionreiche Spielszenen zeigt. Der Titel kommt anscheinend äußerst gut an und kann sowohl dank seines vielfältigen Kampfsystems als auch dem hohen Umfang bei den Spieletestern punkten.

Wasteland 3: Accolades-Trailer zeigt positive Pressebewertungen
"Wasteland 3 " schneidet in der Presse sehr gut ab.

Knapp zwei Wochen nach der Veröffentlichung des Rollenspiels „Wasteland 3″ist der offizielle Accolades-Trailer erschienen. Dort bekommt ihr verschiedene Ingame-Szenen und mehrere Pressebewertungen zu sehen, die allesamt positiv ausfallen.

Zum Beispiel vergibt Player2 volle 100 Punkte und bezeichnet das Spiel als Wendepunkt in der Rollenspiel-Geschichte. Das Online-Magazin God is a Geek gibt dem Titel 9,5 von 10 Punkten und damit fast die höchstmögliche Punktezahl. In ihrem Pressezitat ist von einem „riesigen, ausgereiften RPG“ die Rede. Millenium bewertet das Spiel mit 90 von 100 Punkten und beschreibt es als „ein ausgezeichnetes Rollenspiel für jeden Fan des Genres“.

Kampfsystem und Umfang sind die Pluspunkte des Spiels

Bei den internationalen Testwertungen des Spiels wurden vor allem das abwechslungsreiche Kampfsystem und der Umfang gelobt. Über 50 Stunden soll es dauern, bis ihr das Spiel vollständig durchgespielt habt.

Auch die Reaktivität wurde hervorgehoben, weil die Auswirkungen euer Entscheidungen manchmal erst einige Stunden später zu sehen sind. Zu guter Letzt wurde der Koop-Modus des Titels positiv bewertet, dank dem ihr mit einem Freund in die Schlacht ziehen könnt.

Bei „Wasteland 3“ handelt es sich um ein anspruchsvolles Rollenspiel, das in einer postapokalyptischen Welt stattfindet. Genauer gesagt führt es euch in das eisige Colorado, wo ihr euch einem taktischen Kampf stellen müsst, die interaktive Spielwelt erkunden könnt und eine tiefgründige Geschichte durchleben werdet. Seit dem 28. August ist der Titel für PS4, Xbox One und PC verfügbar.

Zum Thema

Hier könnt ihr euch den Trailer selbst ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Fifalover14 sagt:

    Bin sehr gespannt und werde das Spiel auf jedenfall testen..!

Kommentieren