Cook, Serve, Delicious! 3?!: Termin und Launch-Trailer zur Restaurant-Management-Simulation enthüllt

Kommentare (2)

Die Restaurant-Management-Simulation "Cook, Serve, Delicious! 3?!" hat sowohl einen offiziellen Termin als auch einen Launch-Trailer erhalten. Allzu lange muss man nicht mehr auf den neuen Teil der erfolgreichen Reihe warten.

Cook, Serve, Delicious! 3?!: Termin und Launch-Trailer zur Restaurant-Management-Simulation enthüllt

Die zuständigen Entwickler von Vertigo Gaming haben den offiziellen Erscheinungstermin der Restaurant-Management-Simulation „Cook, Serve, Delicious! 3?!“ bekanntgegeben. Demnach werden die Xbox One, die Nintendo Switch und der PC (via Steam & GOG) bereits am 14. Oktober 2020 versorgt. Die PlayStation 4-Version soll kurz darauf erscheinen. Passend zur anstehenden Veröffentlichung haben die Verantwortlichen auch den offiziellen Launch-Trailer bereitgestellt.

Wer hat den schönsten Food-Truck?

In „Cook, Serve, Delicious! 3?“ reisen die Spieler in ihrem Food-Truck quer durch die Vereinigten Staaten, die von Kriegen zerrütet und radikal verändert wurden. Gemeinsam mit den beiden Robotern Whisk und Cleaver nimmt man im Jahr 2042 an den Iron Cook Food-Truck Championships teil. Die Entwickler versprechen hunderte und zum Teil auch komplett neue Geschichte, eine von der Geschichte vorangetriebene Kampagne, ein neu entworfenes Gameplay und einmal mehr eine ordentliche Lernkurve. Schließlich muss man dem Zeitdruck standhalten, wenn die Kunden einem den Food-Truck einrennen.

Mehr zum Thema: Cook, Serve, Delicious! 3?! – Erscheint im Oktober für die Konsolen und den PC – Neuer Trailer veröffentlicht

Die Kampagne kann man sowohl alleine als auch im lokalen Koop spielen, wobei man seinen Food-Truck mit dutzenden Modulen verbessern kann, die auch das Gameplay beeinflussen werden. Selbstverständlich kann man sein Geschäft wieder mit Gerichten und Dekorationen anpassen, wobei über 380 verschiedene Levels für ausreichend Spielzeit sorgen dürften.

Hier ist der offizielle Launch-Trailer zu „Cook, Serve, Delicious! 3?!“:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. hgwonline sagt:

    Vom Vorschaubild her, dachte ich erst an Little Big Planet.

  2. Nathan Drake sagt:

    Ich dachte an Overcoocked

Kommentieren