Destiny 2 Jenseits des Lichts: Die Geschichte im neuen Trailer thematisiert

Kommentare (3)

In wenigen Wochen erscheint mit "Jenseits des Lichts" die neueste Erweiterung zum Multiplayer-Shooter "Destiny 2". In einem frisch veröffentlichten Trailer dreht sich alles um die Geschichte des Add-ons.

Destiny 2 Jenseits des Lichts: Die Geschichte im neuen Trailer thematisiert
"Destiny 2" erscheint auch für die Next-Generation-Konsolen.

In wenigen Wochen dürfen sich die Spieler des Online-Multiplayer-Shooters „Destiny 2“ auf die nächste umfangreiche Erweiterung freuen.

Diese trägt den Namen „Jenseits des Lichts“ und wird neben einem brandneuen Handlungsstrang natürlich frische Inhalte mit sich bringen. Um euch noch einmal auf die vor euch liegenden Abenteuer in der Welt von „Destiny 2“ einzustimmen, stellten die Entwickler von Bungie einen frischen Trailer zu „Jenseits des Lichts“ bereit. Der besagte Trailer steht unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht bereit und dreht sich um die Geschichte der Erweiterung.

Auch die Next-Generation-Konsolen werden versorgt

In „Jenseits des Lichts“ erhebt sich aus der alten Pyramide über Europas eisigem Grenzland eine dunkle Macht. Darunter hat sich ein dunkles Imperium erhoben, vereint unter dem Banner des Gefallenen-Kells der Dunkelheit, Eramis. Ihr schließt euch den restlichen Hütern an und steht vor der Aufgabe, das Imperium ein für alle Mal zu vernichten.

Zum Thema: Destiny 2: Termin für PS5 und Xbox Series X – 4K und 60 FPS

„Destiny 2: Jenseits des Lichts“ wird am 10. November 2020 für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 sowie Stadia veröffentlicht. Am 8. Dezember 2020 und somit kurz nach der Markteinführung der beiden Next-Generation-Konsolen werden auch die PlayStation 5 und die Xbox Series X mit dem Online-Multiplayer-Shooter bedacht.

Auf den Next-Gen-Systemen wird unter anderem eine Darstellung in 4K und 60FPS geboten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Einradbrot sagt:

    Während die Cräppböxler in villabacho noch ordentlich Ladezeit am Schrubben sind, wird in villariba Dank der ultra high speed ssd mit mega kurzen Ladenzeiten auf der kommenden PS5 das destiny2 lights ein sicherer Hit gespielt. Vollkommen klar.

  2. Der Coon sagt:

    Ganz klar!

  3. RrKratosRr sagt:

    Auch so ein Kandidat wie Chyberpunk bei mir. Wollte es eigentlich Day One auf der Ps5 haben aber ohne next Gen upgrade warte ich erstmal.
    Zum Glück soll es ja Mitte Dezember schon soweit sein.