Assassin’s Creed Valhalla: Kooperation mit Manga-Reihe angekündigt

Kommentare (2)

Nächsten Monat erscheint mit "Assassin's Creed Valhalla" das nächste Kapitel von Ubisofts Meuchelmörder-Saga. Vorher trifft Wikinger Eivor jedoch noch auf einen Manga-Charakter.

Assassin’s Creed Valhalla: Kooperation mit Manga-Reihe angekündigt
"Assassin's Creed Valhalla" erscheint unter anderem für PlayStation 4 und PlayStation 5.

Nachdem Ubisoft erst kürzlich eine Kooperation mit Reebok zu „Assassin’s Creed Valhalla“ ankündigte, bestätigte das Unternehmen nun eine weitere Zusammenarbeit. Diesmal geht es jedoch nicht um ein Gemeinschaftsprojekt mit einem anderen Modelabel, sondern mit der Manga-Reihe „Vinland Saga“. Videospielheld Eivor und Manga-Protagonist Thorfinn werden in einem besonderen Manga-Kapitel aufeinandertreffen.

Spezial-Kapitel wird in mehreren Sprachen veröffentlicht

Wie unter anderem 4Gamer berichtet, kam die Zusammenarbeit dadurch zustande, dass sowohl die Geschichte von „Assassin’s Creed Valhalla“ als auch jene von „Vinland Saga“ die Wikinger im europäischen Mittelalter thematisiert. Darüber hinaus seien beide Welten stark von historischen Fakten inspiriert worden. Das Crossover-Kapitel zeichnet „Vinland Saga“-Schöpfer Makoto Yukimura und soll bereits heute erscheinen. Insgesamt wird das Kapitel in zehn verschiedenen Sprachen veröffentlicht, darunter auch Englisch. Weiter unten findet ihr einen ersten Teaser.

„Vinland Saga“ von Mangaka Makoto Yukimura startete im Jahre 2005 im „Weekly Shonen Magazine“. Bis heute wurden mehr als 5,5 Millionen Exemplare der Reihe verkauft. Letztes Jahr startete zudem eine 24 Episoden umfassende Anime-Adaption der Reihe, für die Studio WIT („Attack on Titan“) verantwortlich zeichnete.

Im Mittelpunkt der Handlung von „Vinland Saga“ steht der junge Thorfinn, der mit ansehen muss, wie sein Vater, ein großer Wikingerkrieger, vor seinen Augen ermordet wird. Von Rache angetrieben, will er den Mörder seines Vaters zur Strecke bringen, wird jedoch zusehends in den Machtkampf um die englische Krone verwickelt.

„Assassin’s Creed Valhalla“ erscheint am 10. November 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Xbox Series X und S, den PC sowie Google Stadia. Am 19. November 2020 folgt eine Version für die PlayStation 5.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werdet ihr das Manga-Crossover zwischen „Assassin’s Creed Valhalla“ und „Vinland Saga“ lesen?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Black_Star_Nero sagt:

    Wird wohl geholt, wenn das Game die Story technisch Tauglichkeit hat.

  2. SchatziSchmatzi sagt:

    Wird ja immer grotesker.