Call of Duty Modern Warfare & Warzone: Das Playlist-Update der Woche inkl. 12v12-Suchen & Zerstören

Kommentare (2)

In dieser Woche stehen ein weiteres Mal neue Spiellisten für "Call of Duty: Modern Warfare" und "Call of Duty: Warzone" zur Verfügung. Welche Modi wurden dieses Mal hinzugefügt?

Call of Duty Modern Warfare & Warzone: Das Playlist-Update der Woche inkl. 12v12-Suchen & Zerstören

Am gestrigen Abend haben die zuständigen Entwickler von Infinity Ward ein neues Playlist-Update für „Call of Duty: Modern Warfare“ und „Call of Duty: Warzone“ veröffentlicht. Demnach erwarten einem im Multiplayer sowie im Battle Royale einige neue Spielvarianten.

Die Nachtkarten sind mit von der Partie

Im Multiplayer können sich die Spieler in dieser Woche mit „Bauplan-Feuergefecht“, „Suchen & Zerstören: Doppelter Einsatz“ und „NVG-Moshpit“ beschäftigen. Zum Bauplan-Feuergefecht heißt es von offizieller Seite: „Feuergefecht mit Waffenvarianten. Das erste Team, das das Rundensieg-Limit erreicht, gewinnt.“

Hinter dem doppelten Einsatz beim Suchen & Zerstören versteckt sich eine 12v12-Variante des beliebten taktischen Spielmodus, während man im NVG-Moshpit verschiedene zielbasierte Spielmodi auf Nachtkarten spielen darf.

In der Warzone hat Infinity Ward hingegen die Beutegeld-Trios entfernt und stattdessen „Beutegeld: Blutgeld“ für bis zu vier Spieler hinzugefügt. Die üblichen Standard-Spielmodi stehen weiterhin zur Verfügung.

Mehr zum Thema: Call of Duty Warzone – 120 FPS nur auf der Xbox Series X

Im Übrigen neigt sich die sechste Saison allmählich dem Ende zu. Nur noch knapp fünf Tage hat man Zeit, um im Battle Pass aufzusteigen und die verschiedenen Inhalte wie Outfits, Waffen, Embleme, Visitenkarten, Baupläne und mehr freizuschalten. Ab dem 10. Dezember 2020 wird die Warzone mit dem neuen „Call of Duty: Black Ops Cold War“ und der dann startenden ersten Saison des Shooters verbunden.

Weitere Nachrichten zu „Call of Duty: Modern Warfare“ und „Call of Duty: Warzone“ kann man in unserer Themenübersicht entdecken.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gaia81 sagt:

    12 vs 12 suchen und zerstören oh das wird ein Chaos kann mir nicht vorstellen das ,das was wird

  2. TXXXIC sagt:

    .. Das die nicht einfach mal die Shipment 24/7 Liste drin lassen können!! So ein Blödsinn!! In der schnellen spielsuche kann man nur den Modus filtern.. In jedem anderen game kann man auch die maps auswählen!! Nur bei MW nicht..