Call of Duty Black Ops Cold War: Kommende Multiplayer-Karte „Nuketown ’84“ zeigt sich im Trailer

Kommentare (3)

Mit einem neuen Trailer stellen uns Activision, Treyarch und Raven Software die Multiplayer-Karte "Nuketown '84" vor, die in der kommenden Woche für "Call of Duty: Black Ops Cold War" erscheinen wird.

Call of Duty Black Ops Cold War: Kommende Multiplayer-Karte „Nuketown ’84“ zeigt sich im Trailer

Activision, Treyarch und Raven Software werden in der kommenden Woche eine neue Multiplayer-Karte für den First-Person-Shooter „Call of Duty: Black Ops Cold War“ veröffentlichen. Fans der Reihe werden sich sicherlich sofort heimisch fühlen, wenn sie erstmals „Nuketown ’84“ betreten. Schließlich ist die Karte in jedem „Black Ops“-Ableger enthalten.

Willkommen zurück, Soldaten!

Damit wir bereits einen Blick auf die neue Variante von „Nuketown“ erhalten, haben die Entwickler auch einen offiziellen Trailer veröffentlicht, der ganz in Treyarch-Manier mit einer bunten Farbpalette daherkommt. Zudem hatte Nuketown schon deutlich bessere Zeiten erlebt, wenn man sich die baufälligen Gebäude anschaut.

Mehr zum Thema: Call of Duty Black Ops Cold War – Sichert euch das Nuketown Weapons Bundle!

„Nuketown ’84“ erscheint am kommenden Dienstag, den 24. November 2020 und wird für alle Spieler kostenlos angeboten. In Zukunft sollen auch weitere Mehrspieler-Karten hinzugefügt werden, wobei sicherlich auch wieder einige Klassiker enthalten sein werden.

„Call of Duty: Black Ops Cold War“ ist seit dem 13. November 2020 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One und den PC erhältlich. Die erste Season, die auch neue Spielmodi, Waffen und zahlreiche weitere Inhalte mit sich bringen wird, wird ab dem 10. Dezember 2020 zur Verfügung stehen. Parallel wird man auch die Einbindung in „Call of Duty: Warzone“ vornehmen, damit auch Battle Royale-Spieler einige neue Inhalte erleben können.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. bausi sagt:

    Hat jemand auch Probleme die Kampagne vollständig zu installieren auf der ps5 ?

  2. Knoblauch1985 sagt:

    @bausi

    Ja,ich...bzw. bei mir ist alles installiert aber sobald ich die story starten will kommt eine fehler meldung... ps4 disk in die ps5 und für 5euro upgrade gekauft.

  3. RrKratosRr sagt:

    @ Knoblauch1985

    Hatte ein Freund von mir auch. Hat das Problem gelöst bekommen in dem er das Spiel gelöscht und nochmal komplett neu installiert hat.

Kommentieren