Gods Will Fall: Action-RPG veröffentlicht und im Launch-Trailer präsentiert

Kommentare (0)

Ab sofort ist das Action-Rollenspiel "Gods Will Fall" für die Konsolen und den PC erhältlich. Passend zum heutigen Release darf der obligatorische Launch-Trailer natürlich nicht fehlen.

Gods Will Fall: Action-RPG veröffentlicht und im Launch-Trailer präsentiert
"Gods Will Fall" ist ab sofort erhältlich.

In Zusammenarbeit mit dem Publisher Deep Silver veröffentlichten die Entwickler von Clever Beans heute ihr neuestes Projekt „Gods Will Fall“.

„Gods Will Fall“ versteht sich als ein klassisches Action-Rollenspiel, in dem ihr euren Helden nach und nach besser kennen lernt und euch zahlreichen Schlachten stellt. Passend zum heutigen Release des Fantasy-Abenteuers steht nicht nur der offizielle Launch-Trailer bereit, den wir unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht eingebunden haben. Gleichzeitig findet ihr hier unseren ausführlichen Test, der euch verrät, ob das Action-Rollenspiel einen genaueren Blick wert ist.

Der bevorstehende Fall der Götter

„Gods Will Fall“ verfrachtet euch in eine Welt, in der die Menschen einen letzten verzweifelten Versuch unternehmen, sich aus dem gnadenlosen Würgegriff der Götter zu befreien. Jeder Mann, jede Frau und jedes noch so wehrhafte Menschlein, das der brutalen Herrschaft der Götter schon seit langer Zeit zu entkommen gedenkt, wird dazu aufgerufen, sich einem von acht keltischen Klans und somit dem Kampf gegen die Götter anzuschließen.

Zum Thema: Gods Will Fall: Das düstere Fantasy-Abenteuer im neuen Trailer vorgestellt

„Enthülle die dunklen Geheimnisse eines jeden einzelnen alten Gotts während Du ihre verwinkelten und finsteren Schlupfwinkel erkundest. Lakaien, die sich bei der Verteidigung ihrer Gottheiten durch nichts und niemanden stoppen lassen, machen jedes Abenteuer tödlicher als das zuvor“, so die Macher von Clever Beans weiter.

„Gods Will Fall“ ist für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und Nintendos Switch erhältlich.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.