Skullgirls 2nd Encore: Neuer Teaser-Trailer zeigt Annie in Aktion

Kommentare (1)

Das Kampfspiel "Skullgirls 2nd Encore" wird bald einen neuen DLC-Charakter erhalten. Mit einem Teaser Trailer haben Autumn Games und Hidden Variable bereits einen Blick auf Annie gewährt.

Skullgirls 2nd Encore: Neuer Teaser-Trailer zeigt Annie in Aktion

Das Kampfspiel „Skullgirls 2nd Encore“ erschien im Jahre 2015 für die PlayStation 4 und die PlayStation Vita, ehe entsprechende Umsetzungen für die Nintendo Switch und den PC (via Steam) folgten. Obwohl der Titel bereits einige Jahre auf dem Buckel hat, haben der Publisher Autumn Games und das zuständige Entwicklerstudio Hidden Variable noch nicht mit dem Spiel abgeschlossen.

Annie bereitet sich auf den Kampf vor

Denn die Verantwortlichen haben einen neuen Teaser-Trailer veröffentlicht, der einen weiteren DLC-Charakter für „Skullgirls 2nd Encore“ ankündigt. Demnach können die Spieler Anfang des Jahren mit Annie in den Kampf ziehen. Wer „Skullgirls Mobile“ spielt, kann sie sogar ab sofort spielen. Des Weiteren haben die Entwickler angedeutet, dass man einen weiteren unangekündigten Charakter in der Mache hat, der ebenfalls für das Kampfspiel veröffentlicht werden soll.

Allerdings ist nicht bekannt, wann genau Annie und der weitere Charakter für „Skullgirls 2nd Encore“ erscheinen wird. Die beiden Charaktere werden den Kader auf insgesamt 16 Kämpfer anheben.

Sobald weitere Informationen enthüllt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand. Im Übrigen ist „Skullgirls 2nd Encore“ nicht das einzige Spiel des Entwicklerstudios. Mit „Indivisible“ konnte man einen weiteren Titel veröffentlichen, der sich einer Fanbasis erfreut.

Hier ist der neueste Teaser-Trailer, der schon einmal einige Szenen zu Annie zeigt:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Best Beat 'em Up ever. Dachte eigentlich, dass wäre mit Lab Zero vergraben wurden.
    Kenne diesen neuen Entwickler gar nicht.