Terraria: Neuer Meilenstein angekündigt – So erfolgreich ist das Spiel

Kommentare (2)

Zu "Terraria" wurde eine neue Verkaufszahl enthüllt. Zudem versicherten die Entwickler nochmals, dass der Titel auch in diesem Jahr unterstützt wird.

Terraria: Neuer Meilenstein angekündigt – So erfolgreich ist das Spiel
Mehr als 35 Millionen Verkäufe kamen inzwischen zusammen.

„Terraria“ ist schon seit Jahren ein Millionenseller. Doch die neuste Verkaufszahl kann ein weiteres Mal beeindrucken. Wie aus einem neuen Update auf dem offiziellen Blog des Spiels hervorgeht, kommt „Terraria“ inzwischen auf mehr als 35 Millionen Verkäufe, die sich auf PC, Konsolen und Mobile-Systeme verteilen.

Die meisten Verkäufe für PC

Laut einer Aufschlüsselung der Verkäufe können 17,2 Millionen verkaufte Exemplare dem PC zugeordnet werden. 9,3 Millionen Verkäufe entfielen auf Smartphones und weitere 8,5 Millionen Exemplare von „Terraria“ wurden für Konsolen verkauft. Sobald die problembehaftete Google-Stadia-Portierung in die Zahlen einfließt, kann erwartet werden, dass die Zahl noch einmal nach oben geht.

Zwar verkauft sich „Terraria“ hervorragend, was aber nicht bedeuten soll, dass sich die Entwickler auf den Lorbeeren ausruhen möchten. Stattdessen ist das Team weiterhin damit beschäftigt, neue Inhalte in das Spiel zu bringen.

„Wir arbeiten weiterhin hart an der Litanei von Updates für das gesamte Spiel, während wir in das Jahr 2021 vorstoßen“, heißt es in einem Statement. „Die Dinge fangen wirklich an, zusammenzukommen. Und wir sind mehr als aufgeregt in Bezug auf das, was der Rest des Jahres auf Lager hat.“ Mit der neuen Zahlenankündigung wollte das Team schon einmal verdeutlichen, dass „Terraria“ einen weiteren Meilenstein erreichen konnte.

Mehr zu Terraria: 

„Terraria“ kann unter anderem im PlayStation Store erworben werden, wo momentan 18,99 Euro fällig werden. Auch eine kostenlose Testversion steht dort zum Download bereit. Bei Amazon zahlt ihr für die Disk-Version aktuell 16,99 Euro.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. southpark1993 sagt:

    Wird langsam Zeit für einen 2 Teil!

  2. PS5 Gamer sagt:

    southpark1993: wurde abgebrochen. es wird keinen zweiten Teil geben obwohl schon lange daran gearbeitet wurde. Für mich eines der besten Spiele aller Zeiten!