Apex Legends: Es gibt weiterhin keine Pläne für Titanen – Respawn hält sich Optionen offen

Kommentare (1)

Könnten die Titanen in Zukunft auch in "Apex Legends" aufschlagen? Diese Frage stellen sich die Spieler bereits seit Jahren. Nun haben die Entwickler noch einmal betont, dass man diesbezüglich derzeit keine Pläne hat.

Apex Legends: Es gibt weiterhin keine Pläne für Titanen – Respawn hält sich Optionen offen

Vor kurzem waren Dataminer einmal mehr auf Hinweise im Quellcode des Battle Royale-Shooters „Apex Legends“ gestoßen, die darauf schließen lassen, dass die Titans aus „Titanfall“ auch den Weg ins Spiel finden könnten. Bisher haben die zuständigen Entwickler von Respawn Entertainment stets auf zu viele „Titanfall“-Referenzen verzichtet.

Vielleicht eines Tages

Bekanntermaßen spielen die beiden Shooter im selben Universum, weshalb Überschneidungen stets eine Möglichkeit sind. Wie der Game Director Chad Grenier im Rahmen eines aktuellen Livestreams verriet, sollen sich die Spieler auf die nächste Season freuen. Denn in Season 9 wird man eine Menge „Titanfall“ in „Apex Legends“ bringen. Auf die eine oder andere Weise sollen Fans der Marke auf ihre Kosten kommen, da es einige „wirklich coole Sachen“ geben wird.

Allerdings habe man aktuell keine Pläne, um die Titanen in „Apex Legends“ zu integrieren. Dies sei zumindest in der „aktuellen Roadmap“ der Fall sein. Seiner Aussage nach könnte man vielleicht eines Tages einen „anderen Spielmodus“ veröffentlichen, der die Titanen verwendet, aber auch dies sei bisher nicht geplant. Dementsprechend bleibt abzuwarten, ob Respawn Entertainment eines Tages die Brücke zu „Titanfall“ schlägt.

Mehr zum Thema: Apex Legends – Zukünftig mit Titanen aus Titanfall? Hinweise im Quellcode entdeckt

Erst einmal kann man gespannt sein, welche Inhalte für die nächste Season geplant sind. Die achte Season wird am 3. Mai 2021 enden, weshalb in den nächsten Wochen weitere Neuigkeiten enthüllt werden sollten. Sobald eine offizielle Ankündigung der neuesten Inhalte vorgenommen wird, lassen wir euch davon wissen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rakyr sagt:

    Ich hätte lieber Titanfall 3. Der 2. Teil hatte eine echt gute Kampagne.