PlayStation App: Update mit PS5-Features und neuer Download-Meilenstein

Kommentare (11)

Die offizielle PlayStation App hat ein neues Update erhalten, das nicht zuletzt PS5-Spieler anspricht. Außerdem wurde im Android-Store von Google ein neuer Download-Meilenstein erreicht.

PlayStation App: Update mit PS5-Features und neuer Download-Meilenstein
Die PlayStation App soll euch stets auf dem Laufenden halten.

Die offizielle PlayStation App hat ein neues Update erhalten, mit dem neue Funktionen hinzugefügt wurden, einschließlich der Möglichkeit, Trophäen mit Freunden zu vergleichen. Zudem seid ihr nach der Aktualisierung in der Lage, mithilfe der App Spieleinladungen für Multiplayer-Sessions auf der PS5 anzunehmen.

Changelog zum neuen PlayStation App-Update

  • Sortiere und filtere die Einträge im PS Store, um genau das zu finden, wonach du suchst.
  • Vergleiche Trophäen mit Freunden.
  • Verwalte deinen PS5-Speicher jederzeit über die Einstellungen.
  • Nimm auf der PS5 an Multiplayer-Sessions aus Spieleinladungen teil.
  • Teile Bilder, Text und URLs aus anderen Apps mit Freunden in der PS App.
  • Schalte Partymitteilungen ein oder aus.
  • Dieses Update enthält auch Fehlerbehebungen und Leistungsoptimierungen.

Eines der genannten Features ist die Speicherverwaltung, über die ihr Spiele und andere Inhalte auf der PS5 aus der Ferne löschen könnt. Eure Konsole muss sich im Ruhemodus befinden, damit dieses Feature funktioniert. Die App gibt eine entsprechende Warnmeldung heraus.

Es ist recht unkompliziert, ein Spiel entweder von der internen SSD eurer PS5 oder von einem externen USB-Laufwerk zu löschen. Ihr müsst lediglich sicherstellen, dass eure Konsole mit der App verbunden ist. Zu diesem Zweck sollt ihr euch mit dem PSN-Konto anmelden und den weiteren Einstellungen folgen.

Um eine primäre PS4- oder PS5-Konsole zu verbinden, öffnet ihr die PlayStation App und wählt Einstellungen > Konsole mit App verknüpfen.
Von hier aus seht ihr eine Übersicht über die Konsolen, die mit eurem PSN-Konto verknüpft sind. Im Anschluss wählt ihr euer primäres System aus.

In der Speicherübersicht öffnet sich eine neue Seite, die alle Spiele anzeigt, die ihr entweder auf eurer PS5 oder auf der externen Festplatte hinterlegt habt. Ihr könnt nun auswählen, was ihr löschen möchtet.

100 Millionen Downloads über Google Play

Die PlayStation App kann in dieser Woche ebenfalls einen großen Meilenstein feiern. Mehr als 100 Millionen Mal wurde sie allein über Google Play heruntergeladen.

Der Feature-Umfang lässt sich sehen. So verrät euch die PlayStation App, welcher Freund gerade im PSN aktiv ist und welche neuen Spiele es für die Playstation 4 und PS5 zu kaufen gibt. Zudem könnt ihr eure Trophäensammlung überwachen, Remote Play nutzen und mit anderen Spielern in Kontakt treten. Weitere Details zur PlayStation App findet ihr hier.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Christian1_9_7_8 sagt:

    Super Update..Das mit den Speicher Management find ich mega, man bekommt den Speicherplatz der PS5+externe Festplatte angezeigt und kann sogar Inhalte mit der App löschen..schönes Wochenende

  2. Buzz1991 sagt:

    Kann man aus der Ferne auch verschieben?

    @Christian:

    Danke, gleichfalls! 😀

  3. Vegas sagt:

    Auf Android nichts zu finden ist das so gewollt?

  4. Daniel86 sagt:

    Vegas

    Geh einfach in den PlayStore, auf deinen Account oben rechts, klickst auf Meine Apps und Spiele und da sollte das Update angezeigt werden. Bei mir stand es da zur Verfügung.

  5. ChaosZero sagt:

    @Vegas

    Bei mir auch nicht. Ist vermutlich noch nicht draußen.

  6. Daniel86 sagt:

    ChaosZero

    Doch das Update für Android ist draußen, hab es vor paar Minuten aktualisiert

  7. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Buzz1991 Man kann einzelne Titel anwählen allerdings nur löschen..weiß nicht wie die Optionen sind, wenn die Konsole auf Standby steht..

  8. Nathan Drake sagt:

    Updates kommen immer in Wellen. Wird nicht bei allen zur gleichen Zeit bereit sein.
    Super Update und 100 Mio downloads lässt sich auch sehen. Weiter so

  9. hgwonline sagt:

    Ich hab gerade kurz gehofft jetzt ist endlich das Teilen von PS4/PS5 Screenshots auch über die App möglich und dann hab ich nochmal nachgelesen...

    Immerhin, man kann endlich einen Download direkt über die App anstoßen und muss nicht vorher noch in die Bibliothek um es von dort aus zu tun.

  10. LDK-Boy sagt:

    Wäre noch super wenn man videos über Handy speichern könnte

  11. ResidentDiebels sagt:

    Teile Bilder, Text und URLs aus anderen Apps mit Freunden in der PS App.
    ----------------------------

    Klasse. Einfach bahnbrechend. Nachdem sony jahrelang links zensiert hat muss man jetzt dankbar sein, dass sie ein standard feature einführen im jahre 2021?

    Ich kann seit paar tagen, glaube habe das update gezogen, keine neuen nachrichten sehen(nur in notifications) und alle bilder sind nicht zu öffnen. Super.