Dungeons & Dragons Dark Alliance: Auf der PS5 mit 4K & 60FPS

Kommentare (1)

Laut den Entwicklern von Tuque Games wird "Dungeons & Dragons: Dark Alliance" regen Gebrauch von den technischen Möglichkeiten der neuen Konsolen-Generation machen. So dürft ihr euch auf der PlayStation 5 auf eine Darstellung in 4K und 60 Bildern die Sekunde freuen.

Dungeons & Dragons Dark Alliance: Auf der PS5 mit 4K & 60FPS
"Dungeons & Dragons: Dark Alliance" erscheint in wenigen Tagen.

In wenigen Tagen erscheint das vielversprechende Action-Rollenspiel „Dungeons & Dragons: Dark Alliance“ auch hierzulande für die Konsolen sowie den PC.

Kurz vor dem Release gingen die verantwortlichen Entwickler von Tuque Games noch einmal auf die technische Umsetzung des Fantasy-Abenteuers ein und versprachen, dass „Dungeons & Dragons: Dark Alliance“ vor allem auf den New-Generation-Konsolen Xbox Series X/S und PlayStation 5 eine besonders gute Figur machen soll. Versprochen wird hier unter anderem eine Darstellung in 4K und 60 Bildern die Sekunde.

Beeindruckende Grafik in Aussicht gestellt

Selbiges gilt natürlich für entsprechend potente PCs. „Wir haben uns viel Mühe gegeben, die Forgotten Realms in Dark Alliance zum Leben zu erwecken. Das Spiel sieht auf dem PC, der PlayStation 5 und der Xbox Series S/X-Konsolen mit einer 4K-Auflösung bei 60 FPS wunderschön aus“, kommentierte Lead-Mission-Designer Jean-François Champagne das intern ausgerufene Ziel.

Zum Thema: Dungeons & Dragons Dark Alliance: Splitscreen-Coop bestätigt – Mit einem Haken

„Dungeons & Dragons: Dark Alliance“ wird am 22. Juni für den PC, die Xbox One, die Xbox Series X/S, die PlayStation 4 und die PlayStation 5 veröffentlicht. Dabei gehört das Action-Rollenspiel zu den Titeln, die bereits zum Launch über den Xbox Game Pass angeboten werden.

Weitere Details und Eindrücke zum kooperativen Fantasy-Scharmützel findet ihr wie gehabt in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Mauga sagt:

    Ich habe großes Interesse an dem Spiel. Vorallem an dem Splitscreen Modus.
    Bin aber lieber höchst vorsichtig und schaue mir erst die Tests an. Habe da eher ein schlechtes Bauchgefühl.