Streets of Rage 4: „Mr. X Nightmare“-DLC inkl. Survival-Mode hat einen Termin – Neuer Trailer

Kommentare (2)

Nach der offiziellen Ankündigung vor ein paar Wochen bekam der "Mr. X Nightmare"-DLC zum Beat'em Up "Streets of Rage 4" nun auch einen finalen Releasetermin spendiert. Passend dazu steht auch ein neuer Trailer bereit.

Streets of Rage 4: „Mr. X Nightmare“-DLC inkl. Survival-Mode hat einen Termin – Neuer Trailer
"Streets of Rage 4" ist unter anderem für die PS4 erhältlich.

Ende Mai kündigten die Entwickler von Dotemu die laufenden Arbeiten an einem neuen DLC zum Beat’em Up „Streets of Rage 4“ an.

Dieser trägt den Namen „Mr. X Nightmare“ und wird unter anderem dem finalen Download-Charakter Shiva den Weg ins Spiel ebnen. Darüber hinaus ist ein Survival-Modus an Bord, der für zusätzliche Langzeitmotivation sorgen soll. Nachdem bisher noch unklar war, wann das besagte Download-Paket im Endeffekt erscheinen wird, gaben die Entwickler von Dotemu nun bekannt, dass es noch diesen Monat so weit sein wird. Genauer gesagt am 15. Juli 2021.

Trailer stimmt auf die neuen Inhalte ein

Wie es der Name des Survival-Modus bereits andeutet, stellt ihr euch hier immer neu anrückenden und kontinuierlich stärker werdenden Gegnerhorden entgegen. Dabei steht der Survival-Modus in zwei unterschiedlichen Versionen zur Verfügung. Zum einen haben wir es hier mit der „Random“-Variante zu tun, die „jeden Kampf durch zufällig generierte Durchläufe unvorhersehbar hält“.

Zum Thema: Streets of Rage 4: Shiva für „Mr. X Nightmare“-DLC vorgestellt

Hinzukommen die „Wöchentlichen Durchläufe“, die jede Woche neu erstellt werden. Mit jeder abgeschlossenen Phase erhalten die Spieler zwei zufällige Perks, die auch gestapelt werden können und ihnen zusätzliche Fähigkeiten beziehungsweise Vorteile im Kampf einräumen. Gleichzeitig können dauerhafte Perks für die anderen Spiel-Modi freigeschaltet werden, mit denen die eigenen Kämpfer weiter individualisiert werden dürfen.

Anbei der neueste Trailer zum „Mr. X Nightmare“-DLC von „Streets of Rage 4“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. spencerhill sagt:

    Wie wärs mal mit nem Streets of Rage in nem The Division Style ?
    Absolver hat es mit der Kampf und Combo-Technik vorgemacht wies geht....leider fehlt da der Inhalt aber bieten das beste Kampfsystem überhaupt

  2. keks85 sagt:

    Endlich 15.Juli...