Switch OLED kaufen: Vorbestellungen möglich – Jetzt auch bei Amazon

Kommentare (43)

Erste Händler haben damit begonnen, Bestellungen für das kürzlich angekündigte OLED-Modell der Switch anzunehmen. Zwei Farbversionen werden angeboten.

Switch OLED kaufen: Vorbestellungen möglich – Jetzt auch bei Amazon
In diesem Jahr startet das dritte Switch-Modell.

Nintendo sorgte kürzlich für die Ankündigung eines neuen Switch-Modells. Um die erhoffte Pro-Konsole mit mehr Leistung handelt es sich nicht. Allerdings profitieren Käufer der neuen Hardware von einem aktualisierten Display, das auf der OLED-Technologie basiert und eine Größe von 7 Zoll bietet.

Zu den weiteren Neuerungen zählen eine verbesserte Station für den Docking-Modus, diesmal mit LAN-Anschluss, und ein breiter verstellbarer Aufsteller auf der Rückseite. Die Veröffentlichung der neuen Switch soll am 8. Oktober 2021 zum Preis von 399,99 Euro erfolgen. Falls ihr die Switch OLED rechtzeitig in den Händen halten möchtet, bietet sich eine Vorbestellung an.

Vorbestellungen gestartet

Bei den ersten Händlern ist die Konsole bereits gelistet:

Switch OLED-Modell (Neon-Rot/Neon-Blau)

Switch OLED-Modell (Weiß)

Falls ihr bereits eine Switch besitzt, dürfte die Neuanschaffung kaum lohnen. Das OLED-Modell basiert auf der ursprünglichen Konsole und nutzt das gleiche Konzept samt Docking- und Handheld-Modi. Mit dem größeren Display wurden allerdings die Maße leicht angepasst. Sie liegen bei 102 mm x 242 mm x 13,9 mm inkl. JoyCon-Controller. Das Gewicht wurde um 23 Gramm erhöht. Der Akku hält laut Nintendo zwischen 4,5 bis 9 Stunden durch.

Weitere Meldungen zum OLED-Modell:

Auch alle erhältlichen Joy-Cons sind mit der neuen Konsole kompatibel. Zudem können sämtliche Switch-Spiele auf dem OLED-Modell in Angriff genommen werden. Details zur Übertragung der Nutzerdaten findet ihr auf der offiziellen Seite von Nintendo.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Knoblauch1985 sagt:

    Naja, was soll man dazu sagen.
    Nintendo halt.

  2. NvidiA sagt:

    Empfohlener Preis ist aber 350 Dollar und nicht 399 Euro. So ein Dreck.

  3. ADay2Silence sagt:

    Sieht echt sick aus jedoch habe ich die erste Version und bis weiteren zufrieden: 🙂

  4. Echodeck sagt:

    399 habe ich auch verstanden ist ein Platzhalter, in Österreich will der Media Markt 359 euro haben.

  5. Wastegate sagt:

    Nintendos Preispolitik ist so daneben. Kauf ich wenn dann nur gebraucht. Wenn überhaupt...
    Keine Ahnung warum man sich seine 25 Fps unbedingt auf nem OLED Display ansehen muss

  6. BlackPlayerX sagt:

    Wer diese verarsche von Nintendo unterstützt hat die Kontrolle über sein Leben verloren xD

  7. tiffanyblews sagt:

    Ich habe meine Switch seit dem ersten Tag und mit dem Bildschirm absolut zufrieden.
    Auf keinen Fall würde ich 70€ mehr für einen OLED Bildschirm bezahlen, wenn es auch noch das alte Modell gibt. Ich frage mich, wie viele Kunden durch das "neue" Modell zum Kauf animiert werden. Es werden sicherlich sehr wenige derzeitige Besitzer einer "alten" Switch nochmal Geld für diese minimale Verbesserung ausgeben.

  8. Christianweg sagt:

    Mir reicht meine kleine Switch Lite in Koralle 🙂
    Bei einem wirklichen pro Version würde ich schwach werden aber das Modell unterstütze ich nicht.

  9. Squall Leonhart sagt:

    Das ist ja Prellerei was Nintendo da macht…
    350,00 Euro wären noch okay gewesen aber jetzt 400 dafürsteht verlangen?
    Die OLED Switch bietet keinen Mehrwert bis auf das Display und den besseren Lautsprechern. Das ist echt Kunden Wucher. Eigentlich wäre die OLED Switch nur für Handheld Mode Only Zocker interessant aber am TV sieht man dann halt wieder nix davon. Selbst jemand wie Domtendo ist enttäuscht, hoffe die fliegen damit ein wenig auf die Schnauze. Von mir bekommen die erstmal nicht 400,00 Euro reingestopft!

  10. TheSchlonz sagt:

    @tiffanyblews
    Wenn du dich damit mal nicht täuschst.
    Was ein richtiger Nintendo Jünger ist, kauft sich auf jeder neuen Plattform erstmal alle alten Game nochmals und jede zur Verfügung stehende Konsole.
    Dagegen sind Sony Fanboys/girls (man muss ja politisch korrekt dissen) richtige Freigeister.

  11. Blacknitro sagt:

    Und næchtes Jahr Nintendo switch light oled

  12. Buzz1991 sagt:

    @BlackNitro:

    Und 2023 Switch Pro OLED
    Und 2024 Switch Pro Lite OLED.

    2025 dann der echte Nachfolger 😀

  13. Squall Leonhart sagt:

    @ Blacknitro
    Ja und nach der Light OLED, kommt die Switch OLED XL :p

  14. Squall Leonhart sagt:

    @ Buzz1991
    Mist warst schneller :-D)

  15. Serch sagt:

    Den Schrott können die behalten.

  16. Buzz1991 sagt:

    @Squall Leonhart:

    😀

  17. hhamlet90 sagt:

    ich hab einfach meine switch vor paar Monaten für 450€ verkauft lol alles richtig gemacht

  18. Link87 sagt:

    Die OLED Version wird sich bestimmt auch öfters verkaufen also die Vita

  19. Squall Leonhart sagt:

    @ Link87
    Was hat jetzt die Vita mit der neuen Switch zu tun?
    Klar verkauft sich eine Konsole gegenüber einer die seit 2019 nicht mehr produziert wird. Was soll dieser beabsichtige und provokante Beitrag?
    Seit du hier angemeldet bist schiesst du gegen die Playstation. Wenn du Sony nicht mögen tust, dann bitte. Aber verschone uns doch mit deinem Microsoft und Nintendo Gesülzte und das unter jeder News.

  20. TheSchlonz sagt:

    @Link87
    Stimmt, und das obwohl die Vita bei erscheinen 2012 der Switch technisch schon überlegen war.

  21. Blacknitro sagt:

    @Buzz1991 ich glaub iwie immer noch nicht dran das es eine pro noch kommen soll. Hallo das ist Nintendo oldschool vom feinsten.
    @Squall hoffe die hören auf mit so ein scheiß, wie viel switch Varianten brauchen wir noch. Das sind jetzt drei verschiedene.

  22. Blacknitro sagt:

    @Link87 danke das du dein Wissen mit uns teilen tust. Wir brauchen mehr solche Leute die Ahnung haben. XD

  23. Squall Leonhart sagt:

    @Maik Seidel
    Die OLED Switch kann man auch bei Otto für 369,99 Euro bestellen.

    Finde ich super das Amazon den Preis nochmals unterboten hat mit 349,99 Taler^^

  24. James T. Kirk sagt:

    Vorbestellt.

  25. Schtarek sagt:

    Nintendo zockt so gerne die fanboys ab. Hat schon was lustiges

  26. sLiiDer-1337 sagt:

    Nintendo ist genau so wie LEGO. 😉

  27. NathanDracke sagt:

    Also in 2 Jahren dan die lite oled und dann new Ninndeo switch (Pro version) in 4 jahren so wie es aussieht.

  28. BoC-Dread-King sagt:

    Kauft mal alle, ich bin weiterhin mit der PSV glücklich:).

  29. PZ-1983 sagt:

    @BlackPlayerX:

    Oh nein. Eine konsole, die kein 60fps und kein 4k kann. Mein konsumgeiles leben hat kein sinn mehr.

  30. darkbeater sagt:

    Ich sehe das so grade bei Nintendo in Moment mit der OLED Version noch mal Geld kassieren und mit BOTW2 oder einen neuen Mario teil wird, den entweder eine pro Version kommen oder switch 2 ^^ aber mal sehen, sonst finde ich die OLED Version unnötig außer Vielleich für die Leute, die keine switch haben oder wie Quall geschrieben hat, nur als Handheld, damit man was vom OLED Display hat

  31. darkbeater sagt:

    Sorry, sollte da oben Squall heißen

  32. darkbeater sagt:

    @Squall Leonhart sorry sollte keine Beleidigung sein

  33. Wastegate sagt:

    Eine Version die sich rein auf die Nutzung am TV konzentriert wäre mir viel lieber.

  34. ResidentDiebels sagt:

    lol. Nintendo sammelt einfach jahrelang den sperrmüll am straßenrand auf und macht daraus eine 400€ Konsole. Genial.

  35. Vaiel sagt:

    @NvidiA
    Damit du auch mal was lernst: Dollar Preise werden meist immer ohne die Mehrwertsteuer angegeben. Daher kommt ein großer Teil der Preisdifferenz US/EU bei den Angaben.

  36. Squall Leonhart sagt:

    @Darkbeater
    Alles gut^^
    Als reinen Handheld Zocker reizt mich der OLED schon, für den Preis bekommt man finde ich dennoch zu wenig. Mal gucken wenn es günstiger wird, greife ich eventuell zu.
    Bin ein OLED Fan^^

  37. DarkSashMan92 sagt:

    Erstmal scalpern

  38. Bumboclaat sagt:

    Das mit dem Preis dürfte aber nur ein Fehler im Artikel sein. Bei Amazon kostet sie doch nur 349 Eur. Da ich bislang noch keime Switch besitze hab ich sie mir mal vorbestellt 🙂 die weiße Edition passt gut zu meiner Ps5

  39. Jako der Russe sagt:

    „ Bin ein OLED Fan^^“
    ich kaufe mir autos, bin ein reifen fan.
    Und dann kaufe ich socken, bin Faden fan.

  40. Pfälzer sagt:

    Selbst 300 wären noch zuviel für die Biedere Technik.

  41. Natchios sagt:

    oled hin oled her. wenn die auflösung und fps genauso grotte sind dann ist das schon hart verwunderlich das es so wenig kritik gibt.
    die preise für remastered titel oder das man bei der displaygröße noch mit treppcheneffekte zu kämpfen hat etc. geht halt einfach garnicht.
    so blind kann man nicht sein.

    so eine schiene zu fahren hätte bei sony und microsoft in der community den dritten weltkrieg ausgelöst.

  42. BoC-Dread-King sagt:

    Du siehst ja, dass die Hardcore Fans so blind sind und jeden Müll von Nintendo kaufen wie die Geier.

  43. TheDarkstar10 sagt:

    ist sie bei amazon bereits ausverkauft? ach m*st...