Back 4 Blood: Der Trailer zur bald startenden Betaphase – diese Inhalte werden geboten

Kommentare (2)

Um auf die Betaphase von "Back 4 Blood" einzustimmen, veröffentlichten die Entwickler heute einen knackigen Trailer. Dazu haben sie bekanntgegeben, welche Inhalte in der Betaversion auf euch warten.

Back 4 Blood: Der Trailer zur bald startenden Betaphase – diese Inhalte werden geboten
In rund zwei Wochen könnt ihr "Back 4 Blood" kostenlos antesten.

Im kommenden Monat startet die Betaphase des Koop-Shooters „Back 4 Blood“. Vorbesteller können das Spiel bereits am 5. August testen, während zwischen dem 12. und 16. August jeder Interessierte reinschnuppern darf.

Um euch an die bevorstehende Betaphase zu erinnern, stellten die Verantwortlichen heute einen kurzen Trailer zur Verfügung. Wie gewohnt findet ihr das Video dazu unterhalb dieser Zeilen.

Insgesamt vier Maps spielbar

Die Betaversion wird unter anderem den neue PVP-Modus namens „Swarm“ enthalten. Hier treten zwei Squads gegeneinander an, wovon eines der Menschen-Fraktion („Cleaner“) angehört und das Andere die Zombies („Ridden“) vertritt. In diesem Modus werden euch zwei Karten zur Auswahl stehen.

Bei den Zombies könnt ihr insgesamt unter sechs verschiedenen Mutationen auswählen. Dazu gehören die Bruiser, Retch, Hocker, Exploder, Crusher und Stinger. Zu den fünf spielbaren Cleanern zählen Mom, Evangelo, Holly, Walker und Hoffman. Über ihre Eigenschaften könnt ihr euch in diesem Artikel informieren.

Im PVE-Modus werden ebenfalls zwei Karten spielbar sein. Bei den Waffen und Ausrüstungsgegenständen gibt es keine Limitierungen. Hier werden alle Inhalte frei verfügbar sein.

Crossplay- und Cross-Gen-Unterstützung werden bereits in der Betaversion enthalten sein. Dank dieser Funktionen spielt es überhaupt keine Rolle, auf welcher Plattform sich eure Freunde befinden.

Den letzten Trailer zum Spiel findet ihr hier:

Related Posts

„Back 4 Blood“ kommt am 12. Oktober für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC in den Handel. Zusätzlich wurde eine weitere Möglichkeit erwähnt, um an der Early Access-Beta teilzunehmen: Wenn ihr euch das Spiel eine Stunde lang auf Twitch anschaut, dürft ihr bereits zwischen dem 5. und dem 9. August loslegen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Highman sagt:

    Bin auf die beta gespannt. Da das spiel aber in den oktober verschoben wurde, werde ich es mir nicht zum release holen. Battlefield hat vorrang.

  2. wITCHcrftXX sagt:

    Ich muss gestehen das mir der Look einfach nicht gefällt. Ich setze daher auf Evil Dead.