SpongeBob SquarePants – The Cosmic Shake: Mit einem ersten Trailer und einigen Details angekündigt

Kommentare (1)

Mit "SpongeBob SquarePants: The Cosmic Shake" befindet sich ein neuer Action-Plattformer rund um den Schwammkopf und seinen Kumpel Patrick in Arbeit. Ein erster Trailer und einige Details wurden bereits enthüllt.

SpongeBob SquarePants – The Cosmic Shake: Mit einem ersten Trailer und einigen Details angekündigt

Am gestrigen Abend haben THQ Nordic und die zuständigen Entwickler der Purple Lamp Studios den neuen Action-Plattformer „SpongeBob SquarePants: The Cosmic Shake“ für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC (via Steam) angekündigt. Zwar hat man einen ersten Trailer bereitgestellt, jedoch hat man einen Termin bisher nicht genannt.

Wenn Wünsche wahr werden, …

In dem neuen Abenteuer werden SpongeBob und Patrick die mysteriöse Wahrsagerin Kassandra kennenlernen, die ihnen eine Phiole voller Meerjungfrauentränen gibt. Eine Legende besagt, dass die Tränen Wünsche erfüllen können. Dies gilt zumindest für diejenigen, die reinen Herzens sind. Typischerweise sind die beiden Freunde enorm aufgeregt und stellen die kühnsten Wünsche, die den Raum und die Zeit öffnen. Dadurch wurde die Kosmische Qualle auf Bikini Bottom losgelassen, woraufhin Portale in seltsame Wunschwelten geöffnet wurden. SpongeBob und Patrick müssen ihre Freunde zurückbringen, die sich in den Welten verirrt haben.

Die Spieler können einmal mehr zahlreiche Plattformer-Skills wie den Angelhaken-Schwung und den Karate-Kick freischalten, 30 verschiedene und abstruse Kostüme anziehen und sieben verschiedene Wunschwelten erkunden, die einen vom Wilden Westen bis zu Halloween schicken werden. Selbstverständlich wird der Humor nicht zu kurz kommen, weshalb man das ikonische Duo einmal mehr in Hochform erleben kann. Für die passende Atmosphäre sorgen auch die Originalsprecher aus der Serie sowie der 101 Songs umfassende Soundtrack.

Hier ist der erste Trailer zu „SpongeBob SquarePants: The Cosmic Shake“, der bereits einen ersten Eindruck vermitteln soll. Sobald weitere Informationen enthüllt werden, lassen wir euch davon wissen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Royavi sagt:

    Wenn ich mir überlege, wie schlecht die neue 3D Serie ist... find ich es schade das für Spiele so eine Qualität erreicht wird, aber bei Serien an allen Ecken gesparrt wird.

    Der Trailer ist von den Animationen und den Stil her echt MEGA!