Demolish & Build 3: Abrissspiel für PS4 und PS5 angekündigt

In "Demolish & Build 3" könnt ihr euer eigenes Abrissunternehmen managen und auch selbst für den rabiaten Rückbau verschiedener Bauwerke sorgen. Der Titel erscheint unter anderem für PS4 und PS5. Ein Trailer liefert erste Einblicke.

Demolish & Build 3: Abrissspiel für PS4 und PS5 angekündigt

Demolish Games hat mit „Demolish & Build 3“ einen weiteren Teil der Simulationsreihe angekündigt. Der Titel wird zuerst für den PC erscheinen. Doch auch die anderen Plattformen werden nicht vernachlässigt. Versionen für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch folgen zu einem nicht nähergenannten Zeitpunkt. Einen ersten Trailer zu „Demolish & Build 3“ seht ihr unterhalb dieser Zeilen.

„Demolish & Build 3“ ist eine physikbasierte Simulation, die euch ein Bau- und Abrissunternehmen führen lässt. Die Macher versprechen ein fortschrittliches Abbruchsystem und umfangreiche Managementoptionen. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle des Leiters eines Abbruchunternehmens und konzentriert euch auf die Durchführung von Abbruch- und Bauarbeiten an verschiedenen Gebäuden. Hinzukommen die Verwaltung und Erweiterung des Unternehmens.

Baut das Familienunternehmen weiter aus

Im Management-Teil kauft ihr die Ausrüstung, stellt Mitarbeiter ein und weist ihnen Aufgaben zu. Gleichzeitig kümmert ihr euch um den Ausbau des Firmensitzes. Das Ausführen von Aufträgen ermöglicht die weitere Entwicklung der Firma. Und mit zunehmendem Fortschritt erhaltet ihr Zugang zu komplizierteren und anspruchsvolleren Aufgaben.

„Demolish & Build 3“ bietet ein „autorielles Abbruchsystem“. Den Entwicklern zufolge besteht jedes Fragment aus einem bestimmten Material mit eigenen Parametern hinsichtlich der Widerstandsfähigkeit gegen Schäden eines bestimmten Typs.

Related Posts

„Die einzelnen Objekte sind physisch miteinander verbunden, was bedeutet, dass sie realistischen Druckkräften ausgesetzt sein werden. Dadurch beeinflussen sich die Strukturen zusätzlich gegenseitig. In der Praxis basiert das System auf der Physik, was dem Abrissprozess einen sehr realistischen Charakter verleiht“, heißt es dazu.

Zu den Features von Demolish & Build 3 gehören laut Hersteller: 

  • Bau- und Abbruchsimulator
  • realistisches System der Zerstörung
  • Werkzeuge und große Maschinen
  • Führung und Entwicklung eines Unternehmens
  • Zufällig generierte Missionen
  • Einstellen und Verwalten von Mitarbeitern
  • verschiedene Standorte

Der Launch von „Demolish & Build 3“ ist momentan für 2023 geplant. Das Spiel wird zunächst für PC (Steam) veröffentlicht, später folgen Versionen für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch. Nachfolgend der anfangs erwähnte Trailer:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

FIFA 23 angespielt

Wie gut wird das letzte „FIFA“?

Square Enix

Fokus soll zukünftig auf japanischen Produktionen liegen

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Ubisoft

Ein lukratives Angebot? Tencent möchte offenbar größter Anteilseigner werden

Nintendo

Wird in diesem Jahr keine neue Hardware vorstellen

PS Store Deals

Weitere PS4- und PS5-Games im Summer-Sale

DualSense

Neues Patent zeigt eine Überarbeitung mit hydraulischen Analog-Sticks

Dead Island 2

Insider liefert Zeitraum für die Enthüllung und unbestätigte Details

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Mr_Aufziehvogel

Mr_Aufziehvogel

11. April 2022 um 11:29 Uhr