F1 22: Miami International Autodrome im Video und Cover enthüllt

"F1 22" nähert sich der Veröffentlichung im Juli. Zuvor könnt ihr euch einen neuen Trailer anschauen und einen Blick auf die Cover werfen.

F1 22: Miami International Autodrome im Video und Cover enthüllt

Codemasters und Electronic Arts haben weitere Details zum kommenden Rennspiel „F1 22“ enthüllt. So wurde der Ferrari-Fahrer Charles Leclerc als Botschafter und Coverstar für „F1 22“ bestätigt. Auf dem Cover ist er allerdings nicht allein zu sehen. Abgebildet sind ebenfalls Lando Norris (McLaren) und George Russell (Mercedes).

Die Champions Edition wiederum zeigt die vier vorherigen Weltmeister. Es sind Lewis Hamilton, Sebastian Vettel, Fernando Alonso und Max Verstappen. Die kostspieligere Edition umfasst zusätzliche Inhalte, darunter ein zeitlich begrenztes Paket, das die Einweihung des Formula 1 Crypto.com Miami Grand Prix feiern soll. Hinzukommt ein dreitägiger Early Access.

Champions Edition in der Übersicht:

  • F1 22 für PS4 und PS5
  • Miami-Inhalte
  • 3 Tage Early Access
  • F1 Life-Startpaket
  • F1 22-Inhalte der neuen Ära
  • Neue Add-On-Fahrer
  • 18.000 PitCoin

Außerdem wurde zu „F1 22“ ein neues Video veröffentlicht, das den Miami International Autodrome zeigt. Zusammenhängende und aussagekräftige Szenen bekommt ihr mit diesem Clip zwar nicht geboten, könnt euch aber schon einmal auf die Rennsaison einstimmen. Zu sehen ist das Video zu „F1 22“ unterhalb dieser Zeilen.

Die Entwickler versprechen mit „F1 22“ ein „rasantes, authentisch simuliertes Rennerlebnis mit einer neuen adaptiven AI“. Damit sollen sich auch Causal-Spieler auf der Strecke wohlfühlen. Hinzukommen Anpassungs-Items und Superwagen, die ihr durch Gameplay, den Podium Pass und im Brandstore im Spiel freischalten könnt.

Related Posts

Obendrauf gibt es wiederkehrende Features wie die 10-Jahres-Karriere inklusive 2-Spieler-Option, My Team und Multiplayer. „F1 22“ erscheint am 1. Juli 2022 für PS5, PS4, Xbox One, Xbox Series X/S und PC. Vorbestellungen sind unter anderem bei Amazon möglich, wo für die PS5-Version rund 80 Euro fällig werden. Ebenfalls könnt ihr euch im PlayStation Store umschauen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PS Plus Essential, Extra und Premium

Offizieller Leitfaden und vollständiges Lineup für Asien

Game Pass

Ehemaliger Xbox-Manager macht sich Sorgen um die Auswirkungen

Call of Duty Warzone 2

Gerüchte sprechen von Verhör-Mechanik und weiteren Neuerungen

PlayStation VR2

Showcase in Kürze? Insider berichtet von "Gerüchten"

PS4 & PS5

Sniper Elite 5 und mehr - Neuerscheinungen der Woche

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Cult_Society

Cult_Society

04. Mai 2022 um 13:46 Uhr