The DioField Chronicle: Demo und Gameplay-Video zu Missionen und Kampfsystem veröffentlicht

Nachdem kürzlich der finale Releasetermin des Strategie-Rollenspiels bestätigt wurde, erreichten uns in dieser Woche frische Gameplay-Videos zu "The DioField Chronicle". Diese ermöglichen euch einen Blick auf das Kampfsystem, die Missionen oder die verschiedenen Charaktere.

The DioField Chronicle: Demo und Gameplay-Video zu Missionen und Kampfsystem veröffentlicht

"The DioField Chronicle" erscheint im September 2022.

In Zusammenarbeit mit dem japanischen Publisher Square Enix kündigten die Entwickler von Lancarse im Frühjahr das strategische Rollenspiel „The DioField Chronicle“ für die Konsolen und den PC an.

Im spielerischen Bereich möchten die kreativen Köpfe von Lancarse laut eigenen Angaben in die Fußstapfen von Genregrößen wie „Fire Emblem“ oder „Final Fantasy Tactics“ treten. Potentiell interessierte Spieler und Spielerinnen dürfen sich heute über die Möglichkeit freuen, einen Blick auf „The DioField Chronicle“ zu werfen.

So stehen gleich zwei ausführliche Gameplay-Videos bereit, in denen auf Gameplay-Elemente wie das Kampfsystem, die Charakter-Entwicklung oder die Missionen eingegangen wird.

Darüber hinaus kann aus dem PlayStation Store eine Demo geladen werden, die Spieler mit dem Titel vertraut macht. Sie steht für PS5 und PS4 zum Download bereit.

Eine Ära großer Turbulenz

In „The DioField Chronicle“ verschlägt es euch laut Entwicklerangaben in eine Welt, die von einem zerstörerischen Krieg heimgesucht wurde. Inmitten dieses Chaos erhebt sich eine Söldnergruppe, wobei die Hoffnungen der Menschheit vor allem auf der „Blue Fox“-Gruppe liegen. Versprochen wird eine spannende Geschichte, die vor allem von ihren diversen Storywendungen und den vielschichten Charakteren getragen wird.

Im spielerischen Bereich möchten die Entwickler von Lancarse in erster Linie mit dem „Real Time Tactical Battle“ genannten Kampfsystem punkten, mit dem Kämpfe in Echtzeit ausgetragen werden. Zu den Besonderheiten des Kampfsystems gehört die Tatsache, dass die Schlachtfelder über unterschiedliche Eigenheiten verfügen, mit denen ihr euch im Kampf einen strategischen Vorteil verschaffen könnt.


Weitere Meldungen zu The DioField Chronicle:


„The DioField Chronicle“ wird ab dem 22. September 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One, die Xbox Series X/S und Nintendos Switch erhältlich sein.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

CD Projekt RED

Nachfolger zu Cyberpunk 2077 und mehrere Witcher-Spiele in Planung

PS5 & PC

Sonys Hermen Hulst über den simultanen Release von First-Party-Titeln

Dead Space Remake

Gameplay-Premiere mit ersten Spielszenen veröffentlicht

PS Plus Oktober 2022

Essential-Spiele im Store freigeschaltet

The Outer Worlds

Neue Version für PS5 und Xbox Series X/S gelistet

Need for Speed Unbound

Offizielle Kanäle deuten baldige Enthüllung an

PlayStation VR2

Erste geplante Auslieferungszahl bekannt - Gerücht

Death Stranding 2

Der nächste PS5-Exklusiv-Titel von Hideo Kojima?

Mehr Top-Artikel

Comments are closed.