Crysis 3: EA enthüllt den finalen Releasetermin

Nachdem man uns in den vergangenen Wochen immer wieder mit neuen Impressionen zum vielversprechenden Shooter „Crysis 3“ beachte, folgte heute endlich der finale Releasetermin.

Wie die Jungs von Crytek und der zuständige Publisher Electronic Arts bekannt gaben, wird der dritte Teil der Action-Serie hierzulande am 21. Februar für die PlayStation 3, die Xbox 360 sowie den PC erscheinen. Gleichzeitig erinnern die Unternehmen noch einmal daran, dass alle, die den Titel rechtzeitig vorbestellen, mit einem Download-Code bedacht werden, mit dem das originale „Crysis“ kostenlos heruntergeladen werden kann.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Prophet, der nach langer Zeit nach New York, dem Schauplatz von “Crysis 2″, zurückkehrt. Er muss feststellen, dass die gesamte Stadt unter einem Nanodome der korrupten Cell Corporation liegt. Der Liberty Dome von New York ist buchstäblich ein Großstadtdschungel mit wuchernden Bäumen, feuchten Sümpfen und reißenden Flüssen.

crysis_2

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Need for Speed Unbound

Umfangreicher Gameplay-Leak gewährt Einblicke in das Rennspiel

Gran Turismo 7

Ferrari Vision Gran Turismo vorgestellt und bald verfügbar

PS Plus Extra & Premium im Dezember

Beliebter Assassin's Creed-Titel wird entfernt

PlayStation Plus

Essential, Extra und Premium deutlich günstiger im Sale - Nur noch zwei Tage

Black Friday 2022

Sales bei Amazon, Media Markt und Saturn - PS Plus, Spiele und mehr

Guardians of the Galaxy Holiday Special

Charmantes Weihnachts-Abenteuer - Filmkritik

The Witcher 3 für PS5

Cross-Progression, Zugänglichkeits-Features und mehr bestätigt

Battlefield

Laut Sony kein ernsthafter Konkurrent für Call of Duty

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Fischkopf13

Fischkopf13

07. Dezember 2012 um 16:27 Uhr