Capcom: Publisher sucht offenbar Personal für neues Beat’em Up

Kommentare (10)

In den vergangenen Monaten bestätigte Capcoms Yoshinori Ono mehrfach, dass derzeit nicht ausreichend Ressourcen zur Verfügung stehen, um „Ultra Street Fighter IV“ auch auf die Next-Generation-Konsolen zu bringen.

Allem Anschein nach könnte sich derzeit allerdings ein komplett neues Beat’em Up in Entwicklung oder zumindest in Vorbereitung befinden. Darauf deutet zumindest ein aktueller Tweet von Ono, seines Zeichens Oberhaupt von Capcoms Beat’em Up-Abteilung, hin, in dem er darauf verweist, dass die japanische Zweigstelle des Unternehmens derzeit nach Personal sucht, das sich für Prügelspiele begeistern kann und der japanischen Sprache mächtig ist.

Da sich Ono bisher keine weiteren Details entlocken ließ, ist aktuell allerdings unklar, worauf er sich hier genau bezieht. Spekulationen und Gerüchte um ein mögliches „Street Fighter 5“ für die beiden Next-Gen-Konsolen lassen wir daher vorerst mal in der Schublade.

capcom-logo1

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Big_Boss86 sagt:

    street fighter war damals für den super nintendo einfach genial... aber danach nur noch müll! sollten diese comic grafik begraben und die charaktere in einen tollen 3d unterbringen aller mortal kombat! denn könnte man es auch wieder kaufen!

  2. Emzett sagt:

    Street Fighter 4 ist das absolut unerreichte Optimum von einem Fightgame!

    Und bloß kein 3D!!! Die 2D Kampfmechanik ist einfach die spielbarste und vor allem taktischste! 3D Fighter sind meist nur stupides rumgekloppe...

    Bin gespannt was da kommen mag...

  3. Tigra sagt:

    Ich stimme Emzett im Großen und Ganzen zu.
    Kein 3D Beat em up kann einem guten 2D-Prügler
    auch nur ansatzweise das Wasser reichen.

    Dazu sind SF, Marvel und BlazBlue zu perfekt.

    Mortal Kombat und Injustice sind zwar nett,
    aber können es punkto Balance und Komplexität
    sicher nicht mit oben genannten aufnehmen.

    Den Comicstil von SF4 muss ich aber selbst nicht
    uuuuunbedingt haben, da mAg ich den von SF2 viel mehr.

  4. DerPlayer sagt:

    ich will kein Beat’em Up sehen capcom ich will ein neues breath of fire

  5. Dark_Kazuya86 sagt:

    Beat em ups sind.fur.mich.wichtig guckt.ma.kein.einziges beat em up zum launch der ps4 das ist sehr schlimm für kampfspiele freaks.

  6. Der illuminati sagt:

    villeich ist es ja nur street fighter 4 ultra ex super alpha 4

  7. flavour sagt:

    street fighter 4 ist das beste Beat em up aufn Markt! Freu mich schon auf die ultraversion!:)

  8. SaglchNicht sagt:

    Only in Xbox. 😉

  9. PLAY678 sagt:

    Mh ein CvsSnk3 wäre sehr nice aber naja Sf is halt eins mit BB der besten 2D prüglern

  10. BioTemplar sagt:

    @SaglchNicht
    My fist in your face 😉

Kommentieren