PlayStation 4: Fehlerrate von unter einem Prozent

Kommentare (52)

Trotz der Berichte über fehlerhafte Konsolen in den letzten Tagen, liegt die Ausfallrate der PlayStation 4 weiterhin bei unter einem Prozent, wie Sony erklärt. Nachdem die PS4 am vergangenen Freitag in Nordamerika veröffentlicht wurde, gab es zahlreiche Meldungen über fehlerhafte Konsolen, die sich mit Fehlermeldungen wie der sogenannten Red Line of Death (RLOD) oder dem Blue Pulse of Death (BPOD) bemerkbar machen und unter anderem durch defekte HDMI-Ports verursacht werden.

Ein Sony-Sprecher äußerte sich gegenüber Game Informer nochmals zu den Fehlerberichten. Nachdem Sony zunächst eine Ausfallrate von 0,4 Prozent erwartet hatte, heißt es nun, dass weniger als 1 Prozent der Konsolen fehlerhaft seien. „Es wurden verschiedene Fehler gemeldet, was uns zu dem Schluss kommen lässt, dass es es sich um kein einzelnes Problem handelt, das einen großen Teil der PlayStation 4-Konsolen betrifft.“

Weiter erklärte Sony: „Wir konnten auch in Erfahrung bringen, dass einige der Einheiten den Berichten zufolge während des Transportes beschädigt wurden. Die Zahl der [von den Defekten] betroffenen PS4-Systeme liegt unterhalb der 1-Prozent-Marke, was einen sehr kleinen Teil der bisher ausgelieferten Einheiten ausmacht. Und es liegt in einem Bereich, der bei der Einführung einer neuen Hardware zu erwarten ist. Wir verstehen die Frustration der Konsumenten, die ein Problem haben. Und wir arbeiten mit ihnen und unseren Handelspartnern zusammen, um dabei behilflich zu sein, die Probleme zu beheben, und um sicherzustellen, dass die betroffenen Einheiten ausgetauscht werden.“

Auf Austauschkonsolen müssen Nordamerikaner nicht lange warten. So bestätigte Sony: „SCEA tauscht die Geräte durch neue Geräte aus, wenn die Kunden unsere Support-Nummer anrufen. Die Austauschgeräte werden sofort per Express-Lieferung versandt.“

Hierzulande kommt die PlayStation 4 am 29. November 2013 in den Handel.

ps4-bild-konsole-10

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Tay_fly sagt:

    Verständlich! Passiert, wird bei der Xbox One sicher auch nicht anders sein!

  2. skywalker1980 sagt:

    Na hier habt ihr's wieder. Und jetzt Schnauze, ihr ganzen trotzigen und selbstbemitleidenden Pussies.

  3. Darmwinder sagt:

    naja wenn die geräte direkt ausgetauscht werden dann ist es zwar ärgerlich, aber man kann damit leben...

  4. Sidious sagt:

    Nix, was mir nen Kopp macht 😀 Höchstwahrscheinlich wird meine einfach funktionieren - mehr heißt das nicht. Und wenn nicht, gibt's ne neue Konsole, also alles in Butter^^

  5. Schwanewedi sagt:

    Hieß es nicht das die erst im Januar ausgetauscht werden können

  6. FirebirdTT sagt:

    Express-Lieferung!!! Das finde ich super, denn letztens hab ich gelesen das vor Jänner nix geht, aber die werden wohl so schlau sein die 1% Ausfallrate auch als Tauschgerät lagernd zu haben, sonst würde jeder zuerst vom Kaufvertrag zurücktreten wenn er sowieso bis zur nächsten Lieferung warten muss 😉

  7. Spaxter sagt:

    ich hoffe doch das es nur die ersten betrieft die ausgeliefert werden. glaube das nun strenge kontrollen gemacht werden.

  8. Dragon_Ninja86 sagt:

    Seht ihr kein grund zur panik...und wenn die geräte sofort getauscht werden ust doch hammer

  9. MarkoBF3 sagt:

    Oh man ihr wisst schon SCEA ist für Amerika!
    SCEE ist Europe Ihr Schlaumeier liest mal genauer.

    😀

  10. germane sagt:

    Wollen wir das beste hoffen. Aber erstens wurde von den Amis gesprochen und zweitens wird da garantiert nichts mehr nachkonntrolliert da die Konsole wahrscheinlich schon ausgeliefert sind und sie garantiert nicht jeden Karton öffnen um nachzuschauen ob die Konsole auch in Ordnung ist.

  11. spassmann sagt:

    Auf das rum gespinne, gebe ich sowie so nichts. Dazu habe ich bei Amazon eine drei jährige Geräte Versicherung abgeschlossen, so das ich für die nächsten 5 Jahre meine Ruhe habe und nicht wie bei der PS3 ich gezwungen war mir drei Konsolen zu holen. Ich freu mich nun riesig auf die PS4 und hoffe das das Killzone Paket bei Amazon auch am 29.11. aus geliefert wird.

  12. schmigi05 sagt:

    Leute falls ihr sehen wollt, dass kinecht auf xbox one nicht funktioniert und nur nervt dann sucht auf youtube: Zoo Tycoon mit Simon und Nils
    Da sieht man wie unnötig kinecht ist und das nicht nur im spiel

  13. asta091 sagt:

    Ich denke mal das wird mit dem Austausch bei uns auch nicht anders Aussehen.

    Verdammt noch bis zum 29.11 warten... -_- Ich will sie Endlich haben!!!! ^^

  14. thomj01 sagt:

    Es war doch klar, dass die Leute mit einer Defekten Konsole laut schreien, aber die Leute die eine funktionierende Konsole müssen ja nicht auf schreien, warum auch die wollen lieber spielen.

  15. Claude1978 sagt:

    Finde es trotzdem gut dass sie die Ps4 sofort austauschen und somit keiner lange warten muss... Nur richtig so Sony...

  16. Ridgewalker sagt:

    Während des Transports beschädigt? Hmmmm.

  17. EL POLLO LOCO sagt:

    @skywalker

    nuff said ^^

  18. xTwoFace619x sagt:

    Haha kinect 2.0 scheint ja

  19. xTwoFace619x sagt:

    Haha kinect 2.0 scheint ja prima zu funktionieren und dann die erste Ladezeit mama mia xD

    http://youtu.be/HYL7r8a-wQ8

  20. Maria sagt:

    Die X1 ist ein ein einziger Fehler.

  21. Cremaster sagt:

    Mal abwarten. Die Konsole ist ja noch nicht lang draußen.
    Ich denke, dass die Zahl noch steigen wird.
    War bei der 3er doch dasselbe

  22. ₩arhammer sagt:

    0, 0004 % 😀

  23. Slashman sagt:

    Also unter 1% Fehlerrate glaube ich eher nicht, aber so 1-9%klingt schon gaubwürdiger. Neue Konsolen haben meistens am Start Probleme.

  24. boddy sagt:

    Dann passt ja alles wenn die defekten Konsolen direkt ersetzt werden.

  25. RuffRyder sagt:

    Es ist so lange in Ordnung bis es einen von euch selber trifft.

  26. schlammpudding sagt:

    @spassmann
    hab mir meine ps4 extra ohne zusatzversicherung geholt, damit ich mindesten 2 mal in dieser generation in den genuss eines neukaufs kommen darf! 😀

  27. DirtyPeRsI sagt:

    Ist somit auch die Frage des Lieferengpass geklärt?! Also ich hoffe ja immer noch das ich zum Release, als nicht Vorbesteller, auch eine Konsole erhalte!^^ Ist das realistisch?!

  28. boddy sagt:

    @RuffRyder

    Wenn es einem am Launch-Tag trifft, dann ist das natürlich bitter und wird einen auch übel ankotzen, wenn die ganzen Kumpels fett am Zocken sind. Und man selbst kann leider nicht.

    Aber wie gesagt gestern kursierte ja die Meldung, dass man auf ein Ersatzgerät bis Januar oder Februar warten muss, und dies wäre einfach unverzeihlich. Da aber die Ersatz-Konsolen schnellst möglich versendet werden, kann man doch damit leben.

  29. WAMBO1900 sagt:

    @DirtyPeRsI
    Ja das ist realistisch, ich werde meine PS4 auch im freien Verkauf erwerben, lasst euch doch nicht von den Medien verrückt machen, in Amerika sind auch noch voll viele übrig geblieben!
    Zum Thema:
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fr.... halten 😀
    Eine Fehlerquote unter einem % ist großartig und ein logistisches Wunder!
    Gute Arbeit von Sony 😀
    Ich finde es ja einfach nur amüsant wie ihr euch alle aufregt!

  30. Plastik Gitarre sagt:

    also doch nicht gefistet.

  31. SKM08 sagt:

    also damit ist doch alles gut

    anrufen express lieferung 2 tage später neue konsole 😉

    somit is do alles butter 🙂

  32. Das_Krokodil sagt:

    @DirtyPersi:
    Hängt davon ab. Bei unserem Saturn (einer der größten in NRW) sind schon alle Konsolen der Lieferung vorbestellt. Aber das wird nicht überall so sein. Garantieren kann man also einen Kauf im Laden zum Release nicht, ausgeschlossen ist es aber auch nicht.

  33. Cerberus755 sagt:

    Mein Gott, bepisst ihr euch auch, wenn ihr vorhabt euch in 2 Wochen nen neuen Toaster zuzulegen? Der könnte ja evtl. auch nen Fehler haben.
    Meine Güte...

  34. ChoCho92 sagt:

    Schade nur das es die Xboxler geschafft haben es so aussehen zu lassen als ob die Fehlerrate extrem hoch wäre.
    Vorallem die Videos haben dazu beigetragen...ich finde von den Xboxlern darf sich keiner wundern wenn es auf deren Seite viele PS Fanboys gibt die die Xbox One schlecht machen werden weil es fehlerhafte Konsolen geben wird.
    Dann heisst es natürlich wieder das die gesamte Playstation community aus asozialen kindern besteht^^

  35. DirtyPeRsI sagt:

    Danke Jungs, ihr macht mir noch etwas Hoffnung! 😉

  36. Yolo sagt:

    Verschwörungstheoretiker sind besonders angesehen und glaubwürdig. 😀
    Hammerhart einige Leute hier...... da fällt einem nichts mehr zu ein.... Arme Menschheit.

  37. Gamer51 sagt:

    Unter 1% Hahaha guter witz

  38. LDK-Boy sagt:

    Biah diese zoo tycon hat grafik ...sieht aus wie xbox360 game so beschissen.sowas soll nextgehn sein???man gut das sony eine andere Liga ist

  39. FSME sagt:

    Failness Awaits.
    Quizfrage: "Was ist blau pulsierend und kostet 400€ zu Release?" 😀

  40. germane sagt:

    @ slashman

    du bist also der meinung das bei 1 million ausgelietferten konsolen bis zu 90.000
    konsolen defekt sein könnten?

    @ gamer51

    guter witz, warum? hast du mitgezählt oder insiderwissen? oder wieder nur am trollen so wie immer?

    freu mich schon und hoffe das ich nicht betroffen bin.
    vorhin nen anruf von gamestop bekommen. mitternachtsverkauf.😁

  41. Gamer51 sagt:

    Nur weil jemand mal hin und wieder gegen Sony sagt ist man gleich ein troll ? Haha wenn das so ist bist du ein Fanboy.

  42. germane sagt:

    eher überzeugt von der playstation.

    hin und wieder ist ja auch kein problem. aber ständig?

  43. PallaZ sagt:

    wenn man eine ausfallrate von 0,4% erwartet: warum hat man nicht eben genau diese menge an konsolen zurückgehalten, um betroffene eine ersatzkonsole zukommen zu lassen. das nennt man service.
    stattdessen sitzen in den USA eben diese unter einem prozent auf ihren kaputten konsolen, da die ps4 überall ausverkauft ist.

  44. bonggalore sagt:

    Dei mudda?

  45. bonggalore sagt:

    @FSME
    Dei mudda?

  46. katharsis sagt:

    @pallaz, und du glaubst das es nicht so ist?!

    interessant wie alle wieder aufatmen und besänftig sind, nur weil eine aussage seitens sony gemacht wurde die momentan nicht wirklich nachprüfbar ist.
    das soll nicht heissen ich würde es mir nicht ebenso wünschen, aber ich glaube wenig was erzkapitalistische unternehmen von sich geben.

  47. Slashman sagt:

    Ich denke selbst wenn es nicht unter 1% sind so wird es sicher nicht mehr als 10% sein. Wartet doch ab wer sagt das die Xbox One mit der ganzen NSA Technik nicht schlimmer sein wird. Leistung ist nicht immer der Auslöser für Probleme^^ Manchmal kann es schon an anderen kleinen Dingen hängen.

    @katharsis:
    In den USA sind über 1 Mio PS4 verkauft worden und wenn wir davon ausgehen (weils meistens so ist), das 25% der Beschwerden in Shops von Xbox One Fanboys sind, dann sind es niemals viel mehr als Sony sagt.

    Wie viele hat Amazon verkauft in den USA? und nur 400-500 haben den Schaden/Probleme. In Amazon stehen zwar 780 Negative Tests, aber jede Minute gehen mehr Xbox One Fanboys drauf und machen dummes Zeug und einen Affenzirkus draus.

    Sagen wir mal es sind keine 0,9 oder 0,4% sondern 10x so viele also 4-9% wäre das den so schlimm. Damals hatte die Xbox 360 eine Ausfallrate von 30-50% erst die Slimversion war Fehlerfrei (Relativ) und auch die PS3 stand am Anfang egen Temp Problemen am Pranger.

    @germane:
    Nein ich denke das 9% das absolute Maximum sein wird aus der ersten Charge also die Launchkonsolen. Diese werden am Anfang wegen vieler Probleme nicht nur wegen der Hardware sondern auch der Software zur Rep wandern. Diese 9% Fehlerrate meiner Meinung nach Bezieht sich nicht auf Jetzt sondern innerhalb eines Jahres. Also es geht dabei eher um kommende Fehler. Ich denke jetzt sind es maximal 4% der PS4 die ein Problem haben... 4% ist sehr sehr gut.

    @Gamer51:
    Das du ein Xbox One Fanboy bist hast du ja zu oft gezeigt. Es geht nicht darum das du eine Xbox kaufen willst (kauf wenn du willst auch 10 Xbox One Konsolen). Uns geht darum, das du gut und gerne bei jeder negativen News bereit bist alles aufzuspielen und bei jeder positiven Nes zur PS4 es herunter Spielen willst.

    1. Als es damals aus allen Seiten kam die PS4 sei 50% schneller im schnitt (maximal 87% (Ideal fall) und minimum 33-40% (Shader und co) wolltest du und ein andere Fanboy es so darstellen in der Xbox One sei eine Geheime GPU und wir seien auf die Sony PR reingefallen... Nur so die PS4 ist jetzt da und paar Technische Experten haben sie zerlegt und da kam raus sie ist schneller (50%).

    2. Als es nur Gerüchte gab die Xbox One könnte 12 Gb RAM haben kamen sofort Leute wie du und sagten ja jetzt gehts der PS4 nicht mehr so gut. (Auch diese 12 GB Gerüchte sind schnell verflogen, weil auch die Xbox One von innen schon kein Geheimniss ist).

    3. Die Xbox One Cloud Grafik... eine Lachnummer für sich. Um so gut in Echtzeit Daten in großer Menge hin und her zu Transferieren muss man minimum eine 100 Mbits Leitung haben. 100 Mbits sind 12,5 Mbytes pro Sekunge. Ich kenne keine Grafikberechnung die nur so klein ist. Denk dran die Rendertargets der PS4 bei Killzone sind 800 MB groß. In 12 Mbytes pro Sekunde bekommt man höchsten einen kleinen zusatz Grafikeffekt rein den die PS4 alleine wegen der besseren Leistung wieder reinholt.

    4. Als es kein DRM mehr gab habt ihr und paar andere diese Sache sehr runter gespielt und jedes DRM Gerücht bei Sony (nur Gerüchte keine Fakten) als Waffe genutzt. DRM wird bei Sony nur in PSN Titeln genutzt und nicht bei Disk spielen.

    5. Ein mal sagtet ihr die 32MB ESRAM seien so schnell, das Sonys GDDR5 keine Chance habe wegen den Zugrisszeiten... Sorry, aber auch da haben die Jungs und Mädels von Golem . de herausgefunden, das 32MB ESRAM einfach zu klein sind für komlexe Grafiken. Klar bekommt man mit mühe und not auch 1920 x 1080p und 60 FPS hin, aber man muss dann sehr viele echtzeit Effekte weglassen.

    Ne du ich nehme keinen Xbox One Fanboy mehr ernst. SagIchNicht steht bei mir nur auf der Abschussliste, weil er mit Islam bla bla und Terrorismuss bla bla zu eit ging. Hätte er das unterlassen hätte ich ihn einfach wie einen normalen Troll ignoeriert.

  48. katharsis sagt:

    he hier gehen immer alle davon aus das die menschen in us die ps4 bei amazon erstanden haben, die wird es sicher auch abseits des online handels geben.
    wo wir nun gleich zuden "nicht" amazon kauf einträgen uns bewegen, dazu kommt das auch nicht jeder der eine defekte ps4 erworben hat im netz seinen frust kunt tut(zu den würde ich bspw.gehören).
    ergo das sind hier alles wilde spekulationen die nicht aussagegräftig sind!!

  49. skywalker1980 sagt:

    Weiter so Slashman, du erklärst das alles perfekt und verständlich für einen technischen PC/Konsolen- Laien wie ich einer bin. Im Gegensatz zu Warhammer, der immer tendenziös, voreingenommen und hoch preisend immer die Gamer Pcs in den Vordergrund rücken will, als wäre er ein Hersteller für Pc-Platinen o.Ä....
    Top! Sowas gehört regelmäßig hier her!

  50. Lucifer_19 sagt:

    Wenn 99% der täglich startenden flugzeuge landen würde wüste auch jeder was in den nachrichten kommt. Also 0.1-0.2 ok aber unter 1% apso vermutlich fast 1% naja

  51. FeDo sagt:

    Wartet mal bis die Konsole Weltweit raus geht dann ist da nichts mit 1%

Kommentieren

Reviews