Destiny: Spieler flogen von den Servern - Probleme laut Bungie behoben

In den vergangenen Stunden hatte der erfolgreiche Mehrspieler-Shooter „Destiny“ mit technischen Problemen zu kämpfen.

Diese sorgten dafür, dass die Spieler unkontrolliert von den Servern flogen oder gar nicht erst die Möglichkeit hatten, sich einzuloggen. Wie die verantwortlichen Entwickler von Bungie auf dem offiziellen Support-Twitter-Kanal des Studios bekannt gaben, hat man sich der Probleme in der Zwischenzeit angenommen und diese aus der Welt geschafft.

Wer in den letzten Stunden mit Log-In-Problemen zu kämpfen hatte, soll es nun einfach ein weiteres Mal probieren. Nun sollte der Log-In-Vorgang reibungslos über die Bühne gehen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Need for Speed Unbound

PS5-Spieler sind überwiegend zufrieden

Assassin’s Creed Mirage

Erscheint nach Verzögerungen erst im August 2023 - Gerücht

Hideo Kojima

Startet mit mysteriösen Logos "eine neue Reise"

The Callisto Protocol

Tests und Wertungen in der Übersicht

Monster Hunter Rise

Offiziell mit einem Trailer für PS4 & PS5 angekündigt

The Callisto Protocol im Test

So eklig, dass es schön ist

The Last of Us TV-Serie

11 Serienposter zeigen Schauspieler und ihre Rollen

The Witcher Remake

Erst nach Polaris - Release noch mehrere Jahre entfernt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

AlphaPitBull

AlphaPitBull

26. September 2014 um 09:34 Uhr
Starfish_Prime

Starfish_Prime

26. September 2014 um 11:19 Uhr
raptorialand

raptorialand

26. September 2014 um 12:46 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

27. September 2014 um 02:23 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

27. September 2014 um 02:26 Uhr