Hatsune Miku – Project DIVA X: EU-Termin steht, Demo kommt

Kommentare (3)

Das Musikspiel „Hatsune Miku: Project DIVA X“ erhält ein europäisches Veröffentlichungsdatum. Eine anspielbare Demo wird einige Wochen vorher zur Verfügung gestellt.

Hatsune Miku – Project DIVA X: EU-Termin steht, Demo kommt

Wie Sega mitteilt, wird „Hatsune Miku: Project DIVA X“ exklusiv für die Sony-Spielegeräte PlayStation 4 und PlayStation Vita am 30. August in digitaler Form erscheinen. In den USA wird zum selben Zeitpunkt neben der Digitalversion auch eine physikalische Variante verfügbar sein.

Wer sich erst noch von einem Kauf überzeugen muss, der darf sich ab dem 9. August über den PlayStation Store eine Demoversion für beide Geräte zu Gemüte führen. Mit dabei sind die drei Songs „Satisfaction“, „LOL -lots of laugh“ und „Raspberry & Monster“, die auf dem einfachen und normalen Schwierigkeitsgrad gespielt werden können.

Im finalen Produkt werden 30 Songs verfügbar sein. Außerdem lässt sich eine Handvoll an Kostümmodellen für Hatsune Miku freischalten und im Event Request-Modus ein eigenes Musikfestival kreieren.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. HatsuneMiku sagt:

    *freu*

  2. Krawallier sagt:

    Im Japanstore gibt es eine F2P Version mit 2Tracks. Zusätzliche inhalte kann man dann im Store kaufen, ähnliche wie bei DOA 5

  3. FeDo sagt:

    Hab die Demo schon seit letzter Woche

Kommentieren