Rocket League: Salty-Shores-Update und Patchnotes zu V1.45 veröffentlicht

Kommentare (0)

Das zuvor bereits angekündigte Salty-Shores-Update für den Multiplayer-Hit "Rocket League" wurde wie geplant veröffentlicht. Mit den offiziellen Patchnotes werden die Details zu den enthaltenen Neuerungen verraten.

Rocket League: Salty-Shores-Update und Patchnotes zu V1.45 veröffentlicht

Bei der Zertifizierung des neusten Updates 1.45 für „Rocket League“ ist offenbar alles glatt gelaufen, sodass das Salty Shores-Update wie geplant am 29. Mai veröffentlicht werden konnte. Passend zur Veröffentlichung des Updates haben die Verantwortlichen von Psyonix auch die Patchnotes zur Verfügung gestellt. Enthalten ist unter anderem die namensgebende neue Arena „Salty Shores“. Einige Highlights erfahrt ihr weiter unten im Artikel.

Zum Thema: Rocket League: Roadmap für den Sommer vorgestellt

Das Salty-Shores-Update für „Rocket League“ steht auf PS4, Xbox One, PC und Nintendo Switch zum Download bereit. Zu den Hauptfeatures der neuen Aktualisierung gehören:

  • Eine neue Strand-Arena mit dem Namen Salty Shores.
  • Ab dem 11. Juni das Beach Blast Sommer-Event.
  • Ende der Wettkampfsaison 7 und Start der Wettkampfsaison 8.
  • Rocket League x Monstercat Vol. 3 Wiedergabeliste im Spiel.
  • Das neue Import-Battle-Car namens  Twinzer wird als Limited-Drop in der neuen Impact-Crate eingeführt.
  • Viele weitere Änderungen werden mit den kompletten Patchnotes auf der offiziellen Seite verraten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews