Wolfenstein: Youngblood – Neuer Gameplay-Trailer, Termin und Details zu Deluxe Editon mit Buddy Pass und Vorbesteller-Extras

Kommentare (14)

Bethesda, Machine Games und Arkane Studios Lyon haben heute einige Details und einen Trailer zum kommenden Koop-Shooter "Wolfenstein: Youngblood" enthüllt. Neben dem Releasetermin wurden auch Details zur Deluxe Edition und den Vorbesteller-Boni verraten.

Wolfenstein: Youngblood – Neuer Gameplay-Trailer, Termin und Details zu Deluxe Editon mit Buddy Pass und Vorbesteller-Extras

Die Verantwortlichen von Bethesda haben heute den Veröffentlichungstermin für den kommenden Koop-Shooter „Wolfenstein: Youngblood“ enthüllt. Gleichzeitig wurde auch ein neuer Gameplay-Trailer in Umlauf gebracht. Nicht weniger interessant sind die neuen Details zur Deluxe Edition und den Vorbesteller-Extras.

Das von  Machine Games und Arkane Studios Lyon entwickelte „Wolfenstein: Youngblood“ erscheint am Freitag, den 26.Juli 2019 für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Den neuen Trailer sowie einige Screenshots könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

In „Wolfenstein: Youngblood“ verschlägt es die Spieler ins Paris der 1980er Jahre. In der Rolle von Jess oder Soph, den Zwillingstöchtern von B.J. Blazkowiczs, nehmen sie den Kampf gegen das Nazi-Regime auf. Gespielt wird entweder zusammen mit einem anderen Spieler oder mit der KI-Gefährtin. Die beiden jungen Damen wollen ihren Vater finden und „das Gesocks“ aus der Stadt vertreiben.

Deluxe Edition mit Buddy Pass

Die Käufer der Deluxe Edition von „Wolfenstein: Youngblood“ erhalten mit dem Spiel auch einen sogenannte Buddy Pass. Mit diesem können sie Freunde zum Spielen einladen, auch wenn diese das Spiel nicht besitzen. Dazu heißt es:

„Besitzer der Deluxe Edition können ihren exklusiven Buddy Pass immer einem Freund gleichzeitig zur Verfügung stellen, wodurch dieser Wolfenstein: Youngblood kostenlos herunterladen und spielen kann, solange dies gemeinsam mit dem Besitzer der Deluxe Edition geschieht.“

 Darüber hinaus bringt die Deluxe Edition eine Reihe cooler kosmetischer Boni, darunter das Cyborg-Skin-Pack, mit denen die Schwestern eine schlanke, beeindruckende Titan-Version ihrer Motorrüstung sowie ihrer Waffen, Kampfmesser und Beile erhalten. Auf der offiziellen Seite verrät Bethesda weitere Details zur Deluxe Edition und dem Buddy Pass.

Vorbesteller-Exras

Vorbesteller von “ Wolfenstein: Youngblood“ erhalten Zugriff auf das „Wolfenstein: Youngblood Legacy Pack“, welches weitere Boni beinhaltet. Dazu gehören einige der bekanntesten Outfits und Waffen, die B.J. in der Wolfenstein-Reihe eingesetzt hat. Das sind:

  • Motorrüstungs-Skin (The-New-Colossus-Jacke)
  • Motorrüstungs-Skin (B.J. U.S. Army)
  • Rohr (Wolfenstein: Old Blood)
  • Messer (Wolfenstein: Old Blood)
  • Kriegswaffen-Skin-Set für alle Fernkampfwaffen

 

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Accounting sagt:

    Oahh was,endgeil.

  2. King Azrael sagt:

    Ernüchternd

  3. Spastika sagt:

    Das Gameplay sieht richtig geil aus. Hoffentlich sind die Zwillinge nicht so flach und vergessbar wie sie im Trailer dargestellt werden. Gerade mit der Zeit lässt sich auch viel mehr machen. Schade dass sie sich nach heutigen Standarts und Klischees Verhalten und kleiden. Man hätte sich auch definitiv mehr an trashigen 80er sci-fi und action filmen orientieren können.

  4. Spastika sagt:

    Und wenn man einen männlichen Action Held gegen Frauen austauscht stellt man besser sicher dass die Charaktere gleichwertig oder besser werden als der Alte oder man bewirkt das Gegenteil von dem was man eigentlich wollte.
    also bitte verbockt das nicht Bethesda

  5. Accounting sagt:

    Bei Wolfenstein intressiert mich kein Charakter sondern nur dass es so blutig wird wie möglich.

  6. jayman sagt:

    ohne meinen Namensvetter? naaaaaah...

  7. miller sagt:

    Nazis aber keine Hakenkreuze? Ohne mich Hallo uk Version.

  8. Accounting sagt:

    Ich kauf mir auch nur Spiele bei dem der Held wie ich heisst. Warte bis heute jedoch drauf.

  9. 24killa sagt:

    "Gespielt wird entweder zusammen mit einem anderen Spieler oder mit der KI-Gefährtin."

    Moment mal. Heißt das jetzt, dass wenn Ich allein spiele, immer eine KI an meiner Seite habe? Das hat mir damals in RE5 schon nicht gefallen.

    lg

  10. ADay2Silence sagt:

    Ich finde es geil hoffe nur auf einen ausbalancierter Schwierigkeitsgrad und wenn ich mit der KI als Partnerin habe dann so das ich sie wert schätze. Ansonsten freue ich mich sehr drauf Wolfenstein eben 🙂 .

  11. Anonymous sagt:

    Ich hoffe es wird gut, es wird brutal und es wird morbide. Denn zurzeit hab ich keine Lust virtuelle sozialistische linksfaschisten zu jagen da die schon zu Millionen in Europa und Amerika rumrennen wieder und wir in eine Diktatur rasen, quasi schon drei viertel drin sind.

    NOrmal hab ich fiktives drittes Reich, Hakenkreuze und Splatter Aktion immer gemocht, aber die Realität macht mich satt.

    Eventuell kommt ja bald ein Teil der in 2020 spielt und die Linksfaschisten dann den heutigen SJW gleichkommen nur mit Cyborg Implantaten und auf synthetischen Drogen.
    Geschlecht natürlich nicht zu erkennen und schreien dann Blaskovic mit "Du Nazi" an und sind aber selber welche.

  12. Horizon91 sagt:

    Finde es auch mega. Freue mich schon 🙂

  13. Emzett sagt:

    Splitscreen Koop? Falls nein - kein Kauf!

Kommentieren

Reviews