Capcom: Gewinne und Umsätze im vergangenen Jahr gestiegen – Aktuelle Verkaufszahlen zu Monster Hunter World

Kommentare (2)

Wie Capcom bekannt gab, blickt das Unternehmen auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück, in dem sowohl die Umsätze als auch die Gewinne gesteigert werden konnten. Zudem wurden aktuelle Verkaufszahlen des Action-Rollenspiels "Monster Hunter World" enthüllt.

Capcom: Gewinne und Umsätze im vergangenen Jahr gestiegen – Aktuelle Verkaufszahlen zu Monster Hunter World

Im Laufe der heutigen Nacht legte auch der japanische Publisher Capcom den Geschäftsbericht zum Ende März zu Ende gegangenen Fiskaljahr vor.

Wie es von offizieller Seite heißt, blickt das Unternehmen auf ein erfolgreiches Jahr zurück und generierte im Zeitraum vom 1. April 2018 bis zum 31. März 2019 Umsätze in Höhe von 806,14 Millionen Euro. Im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum, in dem sich die Umsätze noch auf 761,69 Millionen Euro beliefen, entspricht dies einem Plus von 5,8 Prozent. Auch die Gewinne stiegen im Geschäftsjahr 2018/2019 deutlich.

Monster Hunter World der erfolgreichste Titel des Geschäftsjahres

Verbuchte Capcom im Geschäftsjahr 2017/2018 noch Gewinne in Höhe von 88,08 Millionen Euro, waren es im abgelaufenen Fiskaljahr 101,70 Millionen Euro. Unter dem Strich ein Plus von 14 Prozent. Laut Capcom ist das ertragreiche Geschäftsjahr unter anderem auf den anhaltenden Erfolg von „Monster Hunter World“ zurückzuführen, das im Januar 2018 für die PS4 sowie die Xbox One und im August 2018 für den PC veröffentlicht wurde.

Zum Thema: Activision Blizzard: Gewinne im ersten Quartel rückläufig – Call of Duty erreicht beeindruckenden Meilenstein

Weltweit verkaufte sich die Monsterhatz laut Capcom mittlerweile mehr als zwölf Millionen Mal. Zu den weiteren Umsatzgaranten des abgelaufenen Geschäftsjahres gehörten demnach „Resident Evil 2“ und „Devil May Cry 5“. Da diese erst im vierten Quartal des Fiskaljahres 2018/2019 veröffentlicht wurden, wird erwartet, dass die beiden Blockbuster auch das laufende Geschäftsjahr von Capcom positiv beeinflussen werden.

Quelle: Capcom (Offiziell)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ResiEvil90 sagt:

    Ich freue mich schon neues von MHW Iceborn zu hören 🙂
    Kann es kaum erwarten!

  2. Am1rami sagt:

    "die Monsterhatz" 😀

Kommentieren

Reviews