Bloodstained Ritual of the Night: Bug erfordert Neustart des Abenteuers – Statement von 505 Games

Kommentare (5)

505 Games hat bestätigt, dass das Metroidvania "Bloodstained: Ritual of the Night" nach dem Patch 1.02 mit einem Problem zu kämpfen hat, das einen Neustart des Abenteuers erfordert.

Das frisch erschienene Metroidvania „Bloodstained: Ritual of the Night“ hat nach dem jüngst veröffentlichten Update 1.02 einige Probleme auf den Konsolen. Demnach sollen in den PlayStation 4- und Xbox One-Versionen Probleme aufgetaucht sein, die den weiteren Spielfortschritt verhindern.

Neustart ist die beste Lösung

Der zuständige Publisher 505 Games hat sich zu dem Fehler geäußert und bestätigt, dass die Spieler das Abenteuer neu beginnen und einen neuen Speicherstand erstellen müssen, um das Problem zu beheben.

„Wir untersuchen ein PS4/Xbox One-Problem, das den Spielfortschritt blockiert. Wir entschuldigen uns für diesen Fehler und bedanken uns für eure Geduld, während wir weiterhin untersuchen. Das Problem tritt auf, wenn ein neues Spiel gestartet wurde, bevor das Update 1.02 heruntergeladen wurde. Nach dem Update werden Schatztruhen in einem inkorrekten Offen/Geschlossen-Zustand auftauchen. Ohne die Gegenstände aus diesen Truhen wird der Fortschritt blockiert.“

Mehr: Bloodstained Ritual of the Night – Launch-Trailer zur heutigen Veröffentlichung

Man habe bereits mehrere Lösungen ausprobiert und kam jedes Mal zu dem Schluss, dass ein Neustart des Spiels vonnöten ist. Der Neustart sei letztendlich die beste Lösung. Somit sollte man auch auf der Nintendo Switch darauf achten, dass man zunächst den Patch 1.02 herunterlädt, ehe man das Spiel startet. Auf dem PC soll dieses Problem nicht vorherrschen.

Quelle: Siliconera

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. -KEI- sagt:

    Die Kiste mit dem Silver Bromide nach dem 2-kopf-drachen boss.

    Yep, mich hats erwischt.
    Gut dass es nicht weit im game ist.

  2. Twisted M_fan sagt:

    Das Spiel werde ich mir später auch noch kaufen müssen,soll ja richtig gut sein.Für betroffene die vielleicht schon sehr weit sind sicher sehr ärgerlich.Aber was soll man machen sind halt auch nur Menschen die Entwickler denen fehler unterlaufen.

  3. Panhellenion sagt:

    @Twisted Fan: Ja hast recht sind auch nur Menschen. Außerdem ist es "nur" ein Kickstarter Spiel und kein AAA Spiel. Von daher eher zu verzeihen als so ein Spiel von Activision-Blizzard oder Rockstar.

  4. President Evil sagt:

    Wird auf jedenfall noch geholt 🙂

  5. MrDynamite187 sagt:

    Hatte leider auch den Bug. Das game ist der Hammer hoffe nur das die bdc wieder reinmachen ansonsten lohnt es sich nur mit dem Valmanway zu spielen.

Kommentieren

Reviews