Red Dead Online: Diese Woche mit gratis Pferdepflege-Paket, Kleidung, Rabatte auf Pferde und mehr

Kommentare (8)

Auch in dieser Woche bieten die Entwickler von Rockstar einige besondere Inhalte und Boni für die Spieler von "Red Dead Online". Was genau die Spieler im Online-Modus von "Red Dead Redemption 2" erwarten können, verrät die Übersicht.

Red Dead Online: Diese Woche mit gratis Pferdepflege-Paket, Kleidung, Rabatte auf Pferde und mehr

Die Spieler von „Red Dead Online“ bekommen in dieser Woche wieder einige besondere Inhalte und Boni, die Rockstar heute genauer vorgestellt hat. Unter anderem können sich alle Spieler über ein kostenloses Pferdepflege-Paket freuen. Dieses Beinhaltet einen Pferdeerwecker, zwei Pferdearzneien, zwei Pferde-Stimulanzien und weitere nützliche Dinge für die Gesundheit eures treuen Begleiters.

Falls ihr ein neues Pferd sucht, könnt ihr derzeit 20 Prozent Rabatt für Stellplätze und beim Kauf von Pferden unter Rang 40. Zudem findet ihr wie üblich neue Kleidung im Katalog von Wheeler, Rawson & Co. In der offiziellen Übersicht erfahrt ihr nachfolgend die genaueren Details:

Neue Kleidung

Neue Kleidung findet ihr im Katalog von Wheeler, Rawson & Co. Neu im Angebot findet ihr den Descoteaux-Hut, die Alvarado-Beinschützer und die Gerden-Morrow-Sporen für eure Stiefel. Die Kosakenmütze ist noch für den Rest der Woche erhältlich.

Rabatte

Reiter, die ein neues Tier für ihre Unternehmungen kaufen wollen, haben Glück: Die Ställe in allen fünf Staaten gewähren 20 % Rabatt auf Stellplätze, um euch dabei zu helfen, eure Sammlung zu erweitern. Ihr bekommt außerdem 20 % auf alle Pferde unter Rang 40 wie den Tennessee-Walker-Schimmel mit hellem Langhaar.

Pferdepflege-Paket

In dieser Woche erhalten alle Spieler ein Pferdepflege-Paket, das einen Pferdeerwecker enthält, ein nützliches heilendes Gemisch, das ihr in eurer Tasche tragen könnt für den unerwünschten Fall, dass sich euer Gaul schwer verletzen oder außer Gefecht gesetzt werden sollte.

Mit im Paket sind außerdem zwei Pferdearzneien, die die Gesundheit eures Pferdes mit einer goldenen äußeren Anzeige auffüllen, und zwei Pferde-Stimulanzien, die der Ausdauer eures Pferdes für die langen Ritte durch das offene Land eine goldene äußere Anzeige verleiht sowie fünf Haferplätzchen, fünf Heuballen und fünf Möhren, um sicherzustellen, dass euer gehufter Begleiter ordentlich genährt ist.

Twitch-Prime-Boni

Nur zur Erinnerung: Twitch-Prime-Mitglieder haben noch bis Freitag, dem 19. Juli, Zeit, um ihr Social-Club-Konto zu verknüpfen und 300 RDO$ zu erhalten. Diejenigen, die die Frist verpassen, können sich immer noch das Premium-Munitionspaket mit Dynamitpfeilen sichern sowie eine Reihe weiterer spannender Vorteile für Red Dead Online und GTA Online, die noch angekündigt werden.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Red Hawk sagt:

    Wer spielt diesen trägen Rotz?

  2. SkywalkerMR sagt:

    In meinem Bekanntenkreis niemand mehr. Auch ich nicht. Rockstar hat mit dem Online-Part massiv ins Klo gegriffen.

  3. Red Hawk sagt:

    Das ist einfach nur Gegrinde und super viele Trolle unterwegs, vom Auto Aim und Pay2Win fange ich erst gar nicht an.

  4. SkywalkerMR sagt:

    Mich störte am meisten das dröge Gameplay. Im Singleplayer schon nah an der Grenze zum Schmerzbereich, so ist es online eine Qual. Allein die Reiterei während der Missionen von A nach B ist einfach nur langweilig.

  5. ResidentDiebels sagt:

    Die Steuerung in RDR2 war leider noch schlimmer als die schlechteste Steuerung des Jahrtausends in GTA4. Sehr schade, dabei hatte ich mich auf den Online Part am meisten gefreut

  6. Attack sagt:

    Ich liebe diese behäbigen Rockstar-Steuerungsmechaniken. Wirkt einfach besser als das schnelle Gezucke in den meisten anderen Games. GTA4 war grandios btw.

  7. Spastika sagt:

    vieleicht schau ich mal kurz wieder in den Multiplayer nach dem ich den Story-dlc durchhabe... sonst gibts für mich keinen Grund das ding wieder auf der festplatte zu installieren... höhrst du, R* ?

  8. Boyka sagt:

    Zu wenig Content... viel zu wenig. RDR1 hatte 10 mal soviel zu bieten. Schade Rockstar.. ich hatte mich auf den MP viel mehr gefreut als auf SP.. leider bin ich auch aus dem Gameplay raus. SP war unglaublich gut aber MP einfach nur langweilig und eintönig.

Kommentieren

Reviews