Xbox Series X: Kunden sollen sich nicht zwischen Generationen entscheiden müssen – Fokus auf langfristigen Marken

Kommentare (54)

Laut Matt Booty, dem Oberhaupt der Xbox Game Studios, verfolgt Microsoft eine Strategie, die die Spieler nicht mehr dazu zwingt, sich zwischen Konsolen-Generationen zu entscheiden. Darüber hinaus möchte das Unternehmen auf der Xbox Series X auf langfristige Marken setzen.

Xbox Series X: Kunden sollen sich nicht zwischen Generationen entscheiden müssen – Fokus auf langfristigen Marken

Vor wenigen Tagen wies Microsoft darauf hin, dass das Unternehmen bis mindestens Ende 2021 auf eine Cross-Plattform-Strategie setzen wird. Somit erscheinen First-Party-Produktionen nach dem Start der neuen Konsolen-Generation zunächst sowohl für die Xbox Series X als auch die Xbox One-Familie.

Laut Matt Booty, dem Oberhaupt der Xbox Game Studios, wurde diese Entscheidung getroffen, um den Kunden ein gutes Gefühl zu vermitteln, wenn diese in die Xbox-Marke investieren. Egal ob die Spieler im Weihnachtsgeschäft zu einer Xbox One oder der Xbox Series X greifen, der erworbene Content lässt sich auf allen Systemen nutzen. Auf diesem Wege soll laut Booty dafür gesorgt werden, dass sich die Spieler nicht zwischen einer Konsolen-Generation entscheiden müssen und trotzdem Zugriff auf Microsofts First-Party-Produktionen erhalten.

Langfristige Marken im internen Fokus

Ergänzend zu diesen Aussagen ließ Matt Booty den Blick in die Zukunft schweifen und wies darauf hin, dass es Microsoft zukünftig darum gehen wird, in langfristige Marken zu investieren. Als Beispiel nannte Booty Franchises wie „Halo“ oder „Minecraft“, deren Potenzial nicht nur im Bereich der Videospiele genutzt werden soll. Gleichzeitig könnten andere Medien wie TV-Serien, Bücher oder Filme berücksichtigt werden. Booty dazu:

Zum Thema: PS5: Anderer Ansatz als Microsoft – Sony setzt zum Launch offenbar auf exklusive Titel

„Wir müssen gewährleisten, dass wir die Messlatte für die Qualität hoch halten und dass wir Spiele veröffentlichen, auf die wir stolz sein können. Auch die Fans sollen auf die Xbox-Exklusives stolz sein. Und schließlich müssen wir weiterhin Charaktere, Geschichten und Welten entwerfen, die über Generationen, Geräte und Plattformen hinausgehen können.

Wenn man sich Dinge wie die Marvel-Charaktere oder Herr der Ringe ansieht. Als diese Marvel-Charaktere in den 1960er Jahren erfunden wurden, wusste niemand, dass es eine Sache namens Netflix geben würde.“

Die Xbox Series X wird genau wie die PS5 im diesjährigen Weihnachtsgeschäft veröffentlicht.

Quelle: Wccftech

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Spieletreff sagt:

    Also ich finde sie immer noch Interessant, das wird die erste Generation in der ich mich vielleicht für die X entscheiden werde. Wenn der Lüfter von PLaysi auch wieder so laut sein sollte. Lese immer das ist bei der X nicht der fall.Kann das hier auch jemand bestätigen? Gibt ja auch hier viele mit 2weit Konsole.

  2. mulder74 sagt:

    Die Lüfter Lautstärke ist abhängig vom Spiel und Modell. Meine Launch Pro war sehr laut, meine neue Pro ist sehr leise.

    Meine X ist bei bestimmten Spielen mittlerweile auch lauter als meine aktuelle Pro. Es gab auch Launch Konsolen die hörbar waren.

    Grundsätzlich gilt: Je neuer die Revision, desto ruhiger ist die Konsole.

    Das Problem der X ist auch nicht die Lautstärke, sondern das im Vergleich hakelige Interface, verschwindende Spiele aus meiner Bibliothek oder dass ich 360 Spiele nicht mit meinem Guthaben kaufen darf, sondern nur per PayPal oder KK.

  3. LDK-Boy sagt:

    Wieder ein Fehler von MS nur auf langfristige Marken zu setzen. Neue IP s müssen her. Aber leise ist die xbox x ja. Besser wie bei der PS4

  4. olymp91 sagt:

    @LDK-Boy

    was erzählst du da ? Meine Xbox One X ist kaum zu hören egal welches Spiel ich spiele

  5. VincentV sagt:

    Was er auch impliziert hat. :p

  6. Spieletreff sagt:

    Genau das ist es ja habe zwei aktuelle PRO Neu gekauft u die rattern selbst bei LS 19 momentan. Und ja die stehen frei Thema Lüftung! Und habe gestern mal YT Videos geschaut auch da die Pro Lüftug ist ein Tornado u XBox irgendwie richtig leise. Entweder habe ich zwei fehlkäufe gemacht u falsche Videos geschaut. Aber das was ich bis jetzt gesehen habe unglaublich !
    Darum bin ich ja am überlangen ,wenn es bei der neuen auch so wäre,wenn sie dieses JAhr erscheint evt gleich zu XBox zu wechseln. Das es auf das Spiel ankommt ist klar,aber wie gesagt selbst bei LS19 ein Hammer, da sind selbst die stärksten Trecker leiser im Spiel.

  7. Spieletreff sagt:

    Ok das mit dem Interface habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt oder hinterfragt,da muss ich mich mal schlau machen,das wäre ja ohnehin ein NOGO !

  8. Crysis sagt:

    @Spieletreff kommt eben immer drauf an ob du die Exklusivspiele von Sony spielen willst oder nicht, wenn du nur FIFA, GTA und COD bevorzugst ist die X-Box bestimmt die bessere Wahl, allerdings weiß man Aktuell noch rein gar nichts über die PS5 daher sollte man erstmal abwarten welche Lautstärke die Konsole bzw die Lüfter haben.

  9. Zockerfreak sagt:

    Meine Launch Xbox one ist leiser als meine PS4,denke manchmal das die gar nicht läuft.Liegt aber auch daran das Sony das Netzteil immer in die Konsole verbaut,was MS besser macht und es extern lässt.Der Lüfter aller Playstations war schon immer lauter als die der Xbox

  10. SEEWOLF sagt:

    Ich habe mit der Lautstärke meiner PS4 (2014) keine nennenswerten Probleme. Bei grafiklastigen Games à la "Red Dead Redemption 2" dreht sie natürlich höher, jedoch nicht störend. Dem kommt wahrscheinlich entgegen, dass meine PS4 hochkant und nach allen Seiten frei steht (optimale Luftzirkulation) und ich außerdem noch offene Kopfhörer trage. Insgesamt gesehen bin ich wohl ein Glückspilz, der sich mit der Lautstärke der PS4 nicht herumärgern muss. 😉

  11. Zockerfreak sagt:

    @Seewolf

    Hab auch das 2014er Modell und gerade jetzt wo ich RE 2 gezockt hab ist mir der Lüfter fast weggeflogen,könnte nur mit Headset spielen und obwohl sie auch hochkant und nach allen Seiten frei ist.......sehr komisch.

  12. redeye4 sagt:

    Die Konsole wegen der Lüftung zu wählen? Ja klar. Welche Spiele darauf erscheinen ist nicht so wichtig. Mir dochbegal wie laut sie ist. Die Spiele sind noch immer das Wichtigste

  13. Khadgar1 sagt:

    @Seewolf

    Da bist du echt ein Glückspilz. Wenn mich jemand beim zocken anspricht ist es immer so ein “WAS HAST DU GESAGT?! ICH KANN DICH NICHT HÖREN, MEINE PLAYSTATION IST AN!“

    @LDk

    Du hast die Aussage nicht ganz verstanden. Natürlich wird es auch neue IPs geben, deswegen ja auch der Kauf diverser Studios.

  14. darkbeater sagt:

    Redeye4 richtig die Spiele sind immer das wichtigste bitte aber nicht mit exklusiv spiele kommen, weil nicht jeder um bedingt nur exklusiv spiele, zocken ich selber habe eine PS4 mit vielleicht 6 bis 8 exklusiv spiele und die anderen sind Multi Titel und die anderen mögen eben ein leiseres System

  15. peaceoli sagt:

    @LDK-Boy Redet schmarn meine X ist auch im Reck flüsterleise meine Pro ein lauter Staubsauger dagegen richtig schlimm. Ich bin so kanpp davor zum ersten mal mir nur ne neue xbox zu holen , Sony muss liefern, wenn die Konsole 30% schwächer wird und wieder nicht leise dann war’s das.

  16. LotuSan sagt:

    Ich möchte an dieser Stelle mal ein dickes Lob an die Play3 Redaktion aussprechen: Ihr seid eine der wenigen Seiten und wahrscheinlich die einzige PS-only Seite, die objektiv und ohne Fanboy/Konsolenkrieg Bashing über das Thema berichtet. Viele andere und vor Allem größere Seiten sollten sich bei Euch mal ne Scheibe abschneiden!

  17. vangus sagt:

    Ich höre meine PS4 Pro (erste Revision) nicht. Ich zocke sowieso mit lauten imposanten Sound, da hört man dann eh keinen Lüfter.
    Dass solche Geräte brummen, ist meist immer der Fall und ich habe da immer etwas Schalldämmendes unter der Konsole gemacht. Die Lautstärke der Konsole überträgt sich sonst auf die Stellfläche, genauso wie das Handy lauter wird, wenn man es auf einem Tisch legt.
    Und wenn die PS4 so laut wird, dass man nicht mehr reden kann, dann ist das ein Fehler an der Konsole, der vielleicht vereinzelt auftritt. Bei der PS3 gab es das auch, da musste man bei ähnlichen Fehler irgendwo Kühlpaste auf die Platine schmieren, um den Fehler zu beheben.
    Ist dann halt Pech...

    Einmal schnell die Konsole aussaugen kann man auch machen, das steht wahrscheinlich sogar in der Bedienungsanleitung...

  18. Rikibu sagt:

    Wenn man sich nicht zwischen verschiedenen generationen entscheiden soll, heißt das, dass one und one x vom Markt verschwinden, sobald der schornstein releast ist?

  19. redeye4 sagt:

    Wenn die interessanten Spiele auf der Playsi erscheinen kauf ich sie mir trotzdem. Da is die Lautstärke egal. Und so schlimm is es a net. Wie leise spielt ihr denn alle?

  20. LDK-Boy sagt:

    Leut ich habe gesagt meine Xbox x ist LEISER WIE DIE PS4. Lese Brille aufsetzen.

  21. Talo1747 sagt:

    Das heißt leiser ALS nicht WIE

  22. DoktoreX sagt:

    Ja zu blöd zum lesen sich dann über dich aufregen xD

  23. xjohndoex86 sagt:

    Na ja, bei der Lüftung/Kühlung MUSS Sony endlich was machen. Hat die PS2/3 nur ab und zu mal aufgedreht um ordentlich durchzulüften, ist es bei der PS4 und je nach Spiel ein Dauerzustand. Ja, man kann natürlich den Sound mehr aufdrehen, der Lüfter "schluckt" dennoch feine Soundnuancen. Habe die PS4 (Pro) auch auf Resonanzspikes stehen und sogar einen kleinen Tischventilator daneben, damit sie nicht vollkommen hyperventiliert bei Titeln wie RDR2 und zusätzlich gekühlt wird aber das kann ja nun nicht Sinn der Sache sein.

  24. redeye4 sagt:

    Klar sollte sie was bei der Lüftung/Kühlung besser machen, aber das als Hauptkaufargument zu bringen sie nicht zu kaufen, is wohl a bissl übertrieben

  25. Asinned sagt:

    Ich würde Microsoft den Erfolg echt gönnen. Der GamePass ist ne geile Sache, die Abwärtskompatibilität lobenswert und allgemein scheinen sie einfach deutlich mehr für den Kunden zu tun. Sony wird es wohl aber weiterhin schaffen dank exclusives mich an ihre Plattform zu zwingen. Aber mit Stadia und Xcloud dürfte man nächstes Jahr Alternativen haben, deren finanzielle Einstiegshürden so gering sind, dass man sich ein wenig unabhängiger von der Sony Plattform machen kann. PS+ ist vermutlich das erste von dem ich mich verabschieden werde.

  26. Talo1747 sagt:

    Dann hol dir PS Now für den PC und verkaufe deine Playse.

  27. WiSEWOLF sagt:

    Keine neuen IP, stattdessen denselben Einheitsbrei immer und immer wieder köcheln und als einzige Zugabe ein bisschen mehr GraKa Power mit einbinden....toller Eintopf da bleibe ich gerne bei Sony!

  28. VincentV sagt:

    Auch neue IPs können zu langfristigen Marken werden.

  29. Talo1747 sagt:

    Du meinst so ganz neue, innovative PS4 IPs wie Ratchet and Clank HD, TLOU HD, Infamous, God of War, Uncharted, Fat Princess, Wipeout, Killzone, Last Guardian (seit 10 Jahren oder so angekündigt), The Last of Remastered....
    Ist schonnkrass was Sony da für Marken mit der PS4 geschaffen hat, echt ein starker Grund bei Sony zu bleiben #Sarkasmus off

  30. reina83 sagt:

    Also ich habe letztes ja nur ein Spiel auf mein Pro gespielt und das wahr Days Gone. Ich war glücklich als ich durch wa mit dem spiel, die pro ist so unglaublich laut obwohl ich sie extra gereinigt hatte das ich sie wirklich nur für exklusiv Titel einschalte und tja 2019 kam nur ein einziger Titel exklusiv für die PS4 raus der mich interessiert hat und 2020 gibt aktuell auch nur ein Titel der mich interessiert (Tlou2).

    Aber auch die xbox X ist mir manchmal zu laut. Da hoffe ich das MS mit der neuen Konsole noch etwas verbessert und sie noch leiser hinbekommt. Ist die PS5 wieder so laut wie die 4er ist auch diese Konsole nur die 2 Besetzung.

    Aso und das Menü läuft ohne Probleme bei der X und spiel sind noch nie verschwunden!!!

  31. flikflak sagt:

    Xbox spiele kommen alle für pc... also wozu brauch ich nochmal die xbox ?

  32. Rikibu sagt:

    Talo1747

    Deine sony liste is aber arg unvollständig und doch länger als die Zugpferde liste auf der microsoft seite

    Daher etwas arg dünn als Argument gegen sony
    🙂

  33. darkbeater sagt:

    flikflak ganz einfach weil sich nicht jeder einen PC kaufen will oder man vielleicht nicht einen so starken PC hat

  34. redeye4 sagt:

    @ Talo1747

    Schön hast du die bekannten Marken aufgezählt. Sowas wie Horizon Zero Dawn, Bloodborne, Dreams etc. fällt dir nicht ein. Schon klar, dass du gezielt haten willst. Da bist du hier aber falsch. Wechsel doch die Plattform, dann hast du deine großartigen neuen Marken. Nicht. MS bringt auch seit langem ihre Marken wie Forza und Gears. PlayStation bringt die meisten neuen Exclusives.

  35. DoktoreX sagt:

    Talo1747 angekündigt und schon einr ganze Zeit erschienen. Ich hätte auch gern mal so wenig zum Zocken, dass ich mich auf x-Box Seiten rumtrollen kann

  36. Talo1747 sagt:

    Ich habe keine xbox und ich hasse die xbox du Clown 😉 dennoch fand ich die ps4 Zeit deutlich besser und bin von der 4er eigentlich nur enttäuscht. Tatsächlich habe ich nur the Order 1886 und Detroit becomes human als gut empfunden, na infamous war auch toll allerdings nicht nur im eigentlichen Sinn.
    Es müssen aber halt auch nicht immer neue ips sein, mehr wollte ich gar nicht sagen. Und jetzt spiele ich weiter vita 😛

  37. Talo1747 sagt:

    Ich meine die ps3 Zeit...

  38. martgore sagt:

    @Zockerfreak

    "Der Lüfter aller Playstations war schon immer lauter als die der Xbox" 360 hust...

  39. DoktoreX sagt:

    Uih jetzt hat ers mir aber gegeben

  40. Talo1747 sagt:

    Uh jetzt hat er gezeigt, dass er weder denkt noch Humor hat.

  41. Banane sagt:

    Wiedermal der reinste Kindergarten hier.

  42. DoktoreX sagt:

    Warst ja sehr lange Vita Spiel du denkender Humorist

  43. olymp91 sagt:

    Habe kb auf ein Düsenjet und wieder schwächere Leistung Microsoft wird auch mit Exklusivtiteln kommen wartet ab und übrigens ich habe eine pro zuhause. Zweitrangig

  44. Talo1747 sagt:

    Multitasking fähig ist er auch nicht ...

  45. Plastik Gitarre sagt:

    was ist ein "xbox"?

  46. n3mesis83 sagt:

    Die aktuellen sowie die nächste Generation sind keine Konsolen sondern Pcs liebe Leute Konsolen waren Ps1-3 zB die heutigen nicht mehr. Auf dem PC gibt's auch 1000 verschiedene Hardware kofigurationen nichts anderes ist das mit Xbox one, S, X und Series X ! auf der normalen hast dann halt low Settings auf der Series X High mit 4k und 60fps. Übrigens das ganze gabs auch schon beim start der One da gabs auch noch einige exclusives die auch für die X360 gekommen sind und deswegen sah die Version nicht schlechter aus. Vergleicht mal Forza Horizon X36 mit der One Version dazwischen liegen Welten!

  47. kornelPolska sagt:

    Wärme Paste austauschen und dann ist sie leise wie ne Katze.....Also Sony hat seid der ps3 das Problem das sie eine sehr billige Wärme Paste benutzen...

  48. RETROBOTER sagt:

    Die 5er wird es keine Angst. Lieber ruhiger Lüfter als gute games lol! Naja wie oben gesagt, Anlage oder wie ich Studiokopfhörer (Beyerdynamic) im guten Segment/High end hi fi und Games/Filme/Musik sind eine andere Welt, probiert es!

  49. Bounty sagt:

    Grade wenn man denkt, dass MS etwas dazu gelernt hat, bauen sie den nächsten Mist.

    Sorry aber wenn ich Spiele für ne >10 Teraflops Konsole mache, kann ich das ganze doch nicht noch für ne 1,3 TF Hardware "optimieren". Auf das Ergebnis bin ich echt mal gespannt...

    So wird es wieder ne Sony Konsole zum Launch. Ich hoffe die nächste Gen wird besser als die jetzige und die Entwickler versuchen nicht mehr 10h Spiele in ein 40+h Korsett zu zwängen.

  50. Rookee sagt:

    Wo baut denn MS mist ? Die haben die beste Abwärtspolitik, die leisesten Konsolen und den Gamepass. Und die werben nicht mit This is for the buyers sorry players. Sony hat gute Exklusiv titel ja, dafür billig Produzierte Konsolen. Hui und jetz hoffen wieder mal alle auf Abwärtskompatibel. Ich bin mal gespannt ob es die neue Generation schafft. Bisher sind ja alles nur Gerüchte und Clickbait news. Aber was MS so abliefert bisher, finde ich bisher nicht schlecht.

  51. merjeta77 sagt:

    Xbox kann abliefern was er will, an Sony Playstation kommen die nicht vorbei das ist Fakt.

  52. darkbeater sagt:

    merjeta77 das kann ja richtig sein das Microsoft es dieses Mal auch nicht Schaft aber, was wahrscheinlich hier ein paar Leute aufregt, dieser Schwanz Vergleich welche Konsole besser ist viele Leute tun immer so als wären sie erwachsen oder sind es vielleicht benehmen sich aber wie kleine Kinder so wie es um ihre Konsole geht egal von welcher Konsole. Man darf ja Kritik äußern aber viele werden gleich beleidigend.

  53. VincentV sagt:

    @Rookee

    Das mit der AK kommt von Sony selbst.
    Und Mist bauen im Sinne das sie vllt ne Hochleistungsmaschine haben aber kein Game das erstmal in irgendeinerweise ausnutzen wird.

  54. Twisted M_fan sagt:

    Ich habe nen guten PC da ist die Series X (schrecklicher Name) für mich überflüssig und ich den Game Pass dort auch nutzen kann.Auch stört mich an der neuen xBox das es mehr in Richtung PC geht,das sagt schon das Gehäuse aus.Wird sicherlich gute Power haben ,auch grad wegen dem hohen Gehäuse, aber das war für mich noch nie ein Kaufgrund einer Konsole.

    Bis auf das sie eventuell sagen können wir haben die Leistungsstärkste Konsole am Markt wie schon bei der xBox One x reizen die nicht viel.Wenn ich schon sehe wie sie durch den Game Pass quasi ihre Spiele verschenken müssen um Kunden an Land zu ziehen,die können nur Verluste machen.nutze auch den Game Pass über PC (1 Euro im Angebot) aber ehrlich gesagt spiele ich die Spiele nicht so wie als wenn ich sie kaufen würde.Meist einmal anspielen und auf wiedersehn.

    Habe alle Plattformen außer die Switch die ich wieder verkaufte.Auf der Playsi bockt es immer noch am meisten zu zocken und da fühle mich auch zuhause.Playstation 5 ist wie jede neue Playstation ein Kauf der so sicher wie das Amen in der Kirche ist.

Kommentieren

Reviews