Bayonetta & Vanquish: 10th Anniversary-Bundle für PS4 veröffentlicht – Launch-Trailer

Kommentare (3)

Das "Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundle" kam heute auf den Markt. Kaufen könnt ihr es als Download und Retail-Version. In beiden Fällen gibt es spezielle Boni. Wer nicht beide Spiele besitzen möchte, kann sie einzeln erwerben.

Bayonetta & Vanquish: 10th Anniversary-Bundle für PS4 veröffentlicht – Launch-Trailer

Nach vorangegangen Gerüchten gab Sega im vergangenen Dezember bekannt, dass „Bayonetta“ und „Vanquish“ passend zur ihrem zehnten Jubiläum als Remastered-Versionen neu aufgelegt werden.

Auch der Termin wurde genannt: Es ist der heutige 18. Februar 2020. Der Launch erfolgte für PlayStation 4 und Xbox One. Kaufen könnt ihr das Paket mit dem Namen „Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundle“ unter anderem bei Amazon, wo rund 40 Euro fällig werden.

Disk-Version mit Steelbook

Die Disk-Version des „Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundles“ wird mit einem Steelbook ausgeliefert, sodass die beiden Spiele im Regal ins rechte Licht gerückt werden können. Dessen Cover-Design wurde von Weapons Van unter Aufsicht von „Bayonetta“-Director Hideki Kamiya und Sega entworfen.

Entscheidet ihr euch hingegen für die digitale Version, dann erhaltet ihr Zugriff auf zwei exklusive PS4-Designs, sofern ihr die Download-Version bis zum 3. März 2020 erwerbt. Dabei handelt es sich einerseits um das „Bayonetta & Vanquish-Design“ und auf der anderen Seite um das „Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary-Design“.

Ihr wollt nicht beide Spiele haben? Aus den Stores können die Games auch einzeln geladen werden, wobei für „Vanquish“ und „Bayonetta“ jeweils 24,99 Euro fällig werden.

+++ Bayonetta & Vanquish: 10th Anniversary Bundle: Kreation des neuen Covers im neuen Video thematisiert +++

Laut Hersteller bringen es die Remastered-Versionen von „Vanquish“ und „Bayonetta“ auf der Xbox One X sowie auf der PlayStation 4 Pro auf 4K und 60 FPS. Nähere Einzelheiten liegen dazu nicht vor, sodass nicht ganz klar ist, ob es sich in beiden Fällen um native Angaben handelt.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DanteAlexDMC84 sagt:

    Zwei der geilsten spiele auf der PS3. Endlich auf der PS4. Beide Titele sind einfach Ultra geil.

  2. TGameR sagt:

    @Dante
    Hab`s heute geholt, das Steelbook ist echt schick <3 Damals hatte ich "Bayonetta" nur angespielt, die PS3-Version war technisch ja nicht so berauschend. War mir früher irgendwie etwas zu abgedreht, aber eben schon mal reingeschaut und macht total viel Spaß! Mit 60 fps natürlich super. Gameplay läuft schön flüssig, bis auf einige Passagen mit etwas starkem Blur-Effekt (Prolog) sonst ein durchaus klares Bild, was sich hier zeigt.
    Freu mich auch auf Vanquish. 🙂

  3. Spritzenkarli sagt:

    hol mir dann die "Bayonetta & Vanquish 11th Anniversary Bundle für die PS5 um 100 Euro im Umweltfreundlichen Kartonschuber

Kommentieren

Reviews