Vanquish: Die Remastered-Fassung stellt sich der umfangreichen Performance-Analyse

Kommentare (3)

Vor wenigen Tagen wurde die Remastered-Version des Kult-Shooters "Vanquish" für die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. Wie sich die Neuauflage technisch schlägt, verrät die ausführliche Performance-Analyse.

Vanquish: Die Remastered-Fassung stellt sich der umfangreichen Performance-Analyse

In der vergangenen Woche veröffentlichten Sega und die Entwickler von Platinum Games das sogenannte „Bayonetta & Vanquish: 10th Anniversary-Bundle“ für die Xbox One und die PlayStation 4.

Wie es der Name des besagten Bundles bereits verdeutlicht, befinden sich technisch überarbeitete Versionen der beiden Kult-Titel „Bayonetta“ und „Vanquish“ an Bord. Doch was hat sich im Rahmen der Remastered-Fassungen technisch getan? Zumindest im Fall von Vanquish wird diese Frage in einer ausführlichen Performance-Analyse aus dem Hause Digital Foundry beantwortet.

Xbox One X hat die Nase wieder einmal vorne

Wie sich der Performance-Analyse entnehmen lässt, zaubert die Xbox One X technisch die beste Version von „Vanquish“ auf den Bildschirm und punktet in allen Darstellungs-Modi mit butterweichen 60 Bildern die Sekunde. Die Umsetzung für die PS4 Pro fällt im direkten Vergleich ein wenig ab. Während auf der PS4 Pro im 1080p-Modus ebenfalls stabile 60FPS geboten werden, kämpft Sonys Upgrade-Konsole in der 1440p-Auflösung leider mit kleineren Frameraten-Einbrüchen.

Zum Thema: Bayonetta & Vanquish: 10th Anniversary-Bundle für PS4 veröffentlicht – Launch-Trailer

Noch deutlicher fallen diese laut Digital Foundry auf dem Standard-Modell der PlayStation 4 aus, das die 60FPS nicht so oft halten kann wie die PS4 Pro oder gar die Xbox One X. Das technische Schlusslicht bildet die Xbox One-Version, die noch öfter mit Framerate-Einbrüchen zu kämpfen hat als die PS4.

Weitere Details zur technischen Umsetzung der „Vanquish“-Neuauflage entnehmt ihr dem folgenden Video.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. WiSEWOLF sagt:

    Beides mega coole Spiele, bayonetta ist eine meiner Lieblingsspiele Serien! Leider wird der dritte Teil erst mal nur für die Switch entwickelt - sehr schade.

  2. Ridgewalker sagt:

    Ich spiele es wieder und es ist mega geil...bis jetzt unerreicht.

  3. ADay2Silence sagt:

    Ich hoffe das eines Tages vielleicht doch Vanquish 2 erscheint den Vanquish wird sehr unterschätzt was schade ist so ein kurzweiliger aber verdammt geiles Actionspiel hatte ich schon lange mich mehr genossen wer Vanquish noch nicht hat sollte zugreifen

Kommentieren

Reviews