Another World und Flashback: Compilation für PS4 und Switch angekündigt

Kommentare (4)

Microids hat die neue Retro-Spielesammlung "Another World and Flashback Compilation" angekündigt, in der die beiden Kult-Titel in überarbeiteten Fassungen enthalten sind.

Another World und Flashback: Compilation für PS4 und Switch angekündigt

Die Verantwortlichen von Microids haben die neue Retro-Spielesammlung „Another World and Flashback Compilation“ angekündigt. Erscheinen soll die neue Spielesammlung bereits am 16. April 2020 für PS4 und Nintendo Switch.

Zwei Kult-Klassiker in der Spielesammlung

Es handelt sich bei den beiden Titeln um zwei absolute Action-Adventure-Klassiker: „Flashback“ von Paul Cuisset und „Another World“ von Eric Chahi. Diese spezielle Compilation beinhaltet neben den beiden Spielen auch die digitalen Soundtracks zu beiden Titeln, jeweils zwei Postkarten und ein Wendecover.

Der Kult-Klassiker „Another World“ erzählt die Abenteuer von Lester Knight Chaykin, einem jungen Wissenschaftler, der durch Zeit und Raum reist, nachdem ein Nuklearexperiment schief gelaufen ist. Er kommt auf einem anderen Planeten an, wo er, umgeben von feindlichen Kreaturen, um sein Überleben kämpfen muss. Er freundet sich mit einem Außerirdischen an, und nur durch Zusammenarbeit können  sie ihre Freiheit wiedererlangen.  Die Neuauflage bietet eine verbesserte HD-Grafik, drei überarbeitete Schwierigkeitsgrade sowie verbesserte Sounds und Effekte.

„Flashback“ versetzt die Spieler ins Jahr 2142. Nach der Flucht in einem Raumschiff wacht der junge Wissenschaftler Conrad B. Hart mit einer Amnesie auf Titan, einem kolonisierten Satelliten des Saturn, auf. Seine Feinde und Entführer sind ihm auf den Fersen und er muss den Weg zurück zur Erde finden, während er sich gegen verschiedene Gefahren verteidigt und verhindert, dass Außerirdische den Planeten zerstören.

Die Spieler können in der Sammlung den Director’s Cut des Spiels in Angriff nehmen, der zwei zusätzliche Zwischensequenzen beinhaltet. Zudme bietet die Neuauflage einig Verbesserungen, wie die Auswahl der T-Shirt-Farbe, einen Trainings-Modus, die Jukebox, Grafikfilter sowie unter anderem einen Rewind-Modus und Tutorials.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Neveroutgunned sagt:

    Cool...:)

  2. squall80 sagt:

    Cool. Aber wieso nicht inkl. überarbeitete Versionen von FADE TO BLACK und HEART OF THE ALIEN??
    Das wäre richtig cool!

  3. big ed@w sagt:

    Weil diese beiden Spiele nicht den Status haben als das sich eine Überarbeitung lohnt.
    (viele wissen nicht mal dass Another World 2 existiert)

    Könnte aber auch damit zusammenhängen dass Fade to black von EA u Heart of the Alien von Virgin/Interplay releast wurden u man nicht an die Rechte rankommt.

  4. FufyFufy sagt:

    Another world hatte ne Fortsetzung? Warum wusste ich nix davon? Ich habe es damals auf dem Nintendo gedaddelt. Aber erst auf der playsi beendet. Hammer spiel.

Kommentieren

Reviews