Metamorphosis: First-Person-Puzzler basierend auf Franz Kafkas ‚Die Verwandlung‘

Kommentare (4)

Mit "Metamorphosis" wollen die Verantwortlichen von All In! Games und Ovid Works die Geschichte von Franz Kafkas Erzählung "Die Verwandlung" aufgreifen und in Spielform einem neuen Publikum näher bringen. Ein Trailer bietet einen Vorgeschmack.

Metamorphosis: First-Person-Puzzler basierend auf Franz Kafkas ‚Die Verwandlung‘

Die Verantwortlichen von All In! Games und Ovid Works haben einen neuen Trailer zum kommenden First-Person-Puzzlespiel „Metamorphosis“ veröffentlicht. Der Titel soll laut aktueller Planung im Herbst dieses Jahres für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen.

„Metamorphosis“ nimmt sich Franz Kafkas Erzählung „Die Verwandlung“ zum Vorbild. In der Rolle von Gregor verwandeln sich die Spieler in einen winzigen Käfer. Sie versuchen in dieser Rolle einerseits das Geheimnis hinter der Verwandlung zu lüften. Andererseits müssen sie dem Freund Joseph zur Rettung eilen, der aus unbekannten Gründen verhaftet wurde.

Mit diesem Setting versetzt „Metamorphosis“ die Spieler in eine surreale Welt, die sie in der Ego-Perspektive erkunden, wobei ihnen die neuen Fähigkeiten eines Käfers hilfreich sein können. Die Wohnungen wirken nach der Verwandlung wie Hindernisparcours, die mit der einzigartigen Bewegungsmechanik des Spiels überwunden werden müssen.

Metamorphosis: Feature-Übersicht

  • Eine Käferperspektive in der ersten Person – erlebe die Welt völlig neu.
  • Spannende Rätsel in der Umwelt – Parkour, Wandklettern, Hinweissuche und Hindernisse überwinden.
  • Einzigartige Bewegungsmechanik – nutze deinen winzigen Körper und deine klebrigen Gliedmaßen auf die beste Weise.
  • Eine Geschichte, von Kafkas Fantasie inspiriert – triff exzentrische Charaktere in einer handgemalten Welt und reise durch surrealistische Landschaften zum Turm.

Der Trailer und die Screenshots liefern eine Vorschau auf das kommende „Metamorphosis“. Ein genauer Veröffentlichungstermin für den Titel steht noch nicht fest.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. vangus sagt:

    Das gefällt mir! Schönes Art-Design, weltklasse Vorlage ^^, und das Gameplay könnte ganz ansprechend sein mit den surrealen Rätseln...

  2. logan1509 sagt:

    Mein Lieblingsbuch als Spiel? Bin skeptisch, aber neugierig...

  3. logan1509 sagt:

    ...wobei der Käfer bei Kafka ja so groß wie ein Mensch geblieben ist. Aber abwarten.

  4. remmi_demmi91 sagt:

    Sehr spannend. Toll, dass Videospiele sich solchen Stoff zur Vorlage nehmen.

Kommentieren