Batman Arkham Origins: Warner Bros. Montreal fordert Geduld von den Fans

Kommentare (4)

Falls ihr auf Neuigkeiten für ein neues Spiel aus dem Hause Warner Bros. Montreal wartet, dann müsst ihr noch mehr Geduld beweisen. Auf Twitter stellt sich das Studio zunächst selbst vor. Möglicherweise ist dies dennoch ein gutes Zeichen.

Batman Arkham Origins: Warner Bros. Montreal fordert Geduld von den Fans

Bereits Anfang des Jahres gab es immer wieder Hinweise und Gerüchte auf ein neues „Batman“-Spiel von Warner Bros. Montreal, die 2013 bereits „Batman: Arkham Origins“ hervorgebracht hatten. Das Studio lieferte auf Twitter schon selbst einige Andeutungen auf ein neues „Batman“-Spiel. Entsprechend sind die Fans gespannt auf weitere Neuigkeiten.

Fans brauchen mehr Geduld

Mit einem aktuellen Tweet fordert das Team von Warner Bros. Montreal nun mehr Geduld von den Fans. Mit dem neusten Tweet zeigen sich die Entwickler für die Begeisterung um das nächste Projekt des Studios erkenntlich. Allerdings scheint es noch länger zu dauern, bis die genaueren Details enthüllt werden.

„Vielen Dank für die Begeisterung für unser nächstes Projekt“, sagt der Entwickler. „Dieses Mal wird unser Kanal das Studio vorstellen: Wer wir sind und warum wir so gerne Spiele machen! Also bleiben Sie dran!“

Insider-Meldungen zufolge wird das kommende „Batman“-Spiel die Geheimorganisation mit dem Namen „Court of Owls“ in den Fokus stellen. Außerdem sollen laut den Insider-Berichten mehrere spielbare Mitglieder der Bat-Familie zur Verfügung stehen. Insgesamt soll es sich um ein Soft-Reboot der „Batman Arkham“-Reihe handeln.

Zum Thema

WB Games hatte für die E3 2020 erstmals eine eigene Pressekonferenz geplant. In dieser sollten Insider-Berichten unter anderem ein neues „Harry Potter“-Spiel, der neue Rocksteady-Titel und vermutlich noch Einiges mehr präsentiert werden. Es ist denkbar, dass die Show nun als Online-Event oder in Form von separaten Enthüllungen im Rahmen des Summer Game Fest vorgestellt werden.

Dass das Studio auf Twitter nach einiger Zeit der Funkstille wieder kommunikativer wird, könnte als gutes Zeichen angesehen werden. Nach der Vorstellung des Studios und der verschiedenen Abteilungen könnte die Enthüllung eines neuen Spiels zu erwarten sein.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SkywalkerMR sagt:

    Storniert.

  2. Banane sagt:

    Storniert.

  3. invader--jay sagt:

    Vorbestellt.

  4. Argonar sagt:

    Die Fans brauchen nicht mehr Geduld, ihr dürft Spiele einfach nicht so bald anteasern. Die ersten Teaser wurden schon Ende 2018 gepostet und dann kam fas 1,5 Jahr gar nichts... Außer eben weitere Teaser.

Kommentieren

Reviews