Sonic the Hedgehog der Film: Fortsetzung jetzt offiziell bestätigt

Kommentare (3)

Nachdem es zuvor bereits eine Fortsetzung zum "Sonic the Hedgehog"-Film angedeutet wurde, ist es nun offiziell, dass sich die Film-Fortsetzung in der Planungsphase befindet.

Sonic the Hedgehog der Film: Fortsetzung jetzt offiziell bestätigt

Auch wenn der „Sonic the Hedgehog“-Film zunächst einen schwierigen Start hatte, so sorgte das Fan-Feedback vor dem Kinostart für eine Überarbeitung, die offenbar auch die Fans glücklich machte. Das Charakterdesign der Hauptfigur Sonic wurde grundlegend überarbeitet, was auch zu einem verzögerten Kinostart führte.

Sonic the Hedgehog: Film-Fortsetzung bestätigt

Letztendlich konnte der Film die Fans und offenbar auch die Filmstudios mit den Einnahmen überzeugen, sodass nun auch die Fortsetzung offiziell angekündigt wurde. Mit einem aktuelle bericht teilt Variety (via DualShockers) mit, dass der Regisseur Jeff Fowler erneut die Leitung übernimmt, während Pat Casey und Josh Miller das Drehbuch schreiben.

Mit einem Einspielergebnis von 57 Millionen US-Dollar am Startwochenende konnte der Streifen auch „Detective Pikachu“ übertrumpfen und steh damit auf dem zweiten Platz des erfolgreichsten Kinostarts des Jahres 2020.

Bereits das Ende des ersten Teils deutete an, dass die Macher mit einer Fortsetzung geplant haben, auch wenn deren Umsetzung offensichtlich vom Erfolg des ersten Teils abhängig war.

Zum Thema: Sonic The Hedgehog: Der Film erlebt einen überaus erfolgreichen Kinostart

Aktuell befindet sich die Fortsetzung zum „Sonic the Hedgehog“-Film noch in der Planungsphase. Dementsprechend wurden noch keine Details zu Schauspielern, Story oder Drehstart bekannt sind. Es ist wohl davon auszugehen, dass der Streifen noch ein paar Jahre auf sich warten lassen könnte.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kintaro Oe sagt:

    Hätte ich im Leben nicht gedacht bei den Startschwierigkeiten! Aber scheint dann doch besser zu sein und ist vllt. mal einen Filmeabend wert.

    Gruß

  2. Rakyr sagt:

    Ich wollte mir den Film anfangs garnicht ansehen, aber wurde im Endeffekt positiv überrascht. Jim Carrey hat meinen Humor genau getroffen 😀
    Hoffe dass der Nachfolger ähnlich gut oder besser wird.

  3. big ron sagt:

    Jim Carrey war richtig gut. Der Film aber insgesamt grad so ok. Nach dem Gucken hatte ich ihn schon fast wieder vergessen. Nur Jim Carrey ist mir im Kopf geblieben.

Kommentieren