Dead by Daylight: Silent Hill-Kapitel veröffentlicht – Trailer und Details

Kommentare (2)

Für "Dead by Daylight" steht das "Silent Hill"-Kapitel zum Download bereit. Darin erwarten euch thematisch passende Inhalte aus dem Konami-Klassiker, darunter Pyramide Head und die Überlebende Cheryl Mason.

Dead by Daylight: Silent Hill-Kapitel veröffentlicht – Trailer und Details
Den kennen wir doch?

Behaviour Interactive hat für „Dead by Daylight“ eine Content-Erweiterung veröffentlicht. Damit kam das im Vorfeld angekündigte „Silent Hill“-Kapitel in das Spiel. Was euch damit erwartet, zeigt ein Trailer, den ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen könnt.

Mit dem „Silent Hill“-Kapitel wurde „Dead by Daylight“ um eine neue Episode erweitert, die einen Killer (Pyramide Head), die Überlebende Cheryl Mason und eine weitere Karte in das Spiel brachte. Freigeschaltet werden der Killer und die neue Überlebende nach dem Erwerb des kostenpflichtigen DLCs, der mit 6,99 Euro (PC) bzw. 7,99 Euro Euro (Konsolen) zu Buche schlägt. Hinzu kommt das Metatron-Siegels als Glücksbringer. Nachfolgend haben wir die Produkteinträge verlinkt:

Details zur neuen Karte

Bei der neuen Karte handelt es sich um die Midwich Elementary School: Laut der offiziellen Beschreibung waren der Besuch dieser Schule und das Mobbing durch Lehrer und Klassenkameraden für viele Schüler mit der Folter vergleichbar.

„Als der Orden immer mehr Einfluss auf die übernatürlichen Energien der Stadt nahm, geschah eine Veränderung. Das Kindheitstrauma, das in dem Gebäude entstanden war, manifestierte sich in üblen und albtraumartigen Anblicken“, so die Macher.

Bei eurer Rückkehr zu diesem Ort erkennt ihr, dass Schultische und Lehrbücher noch immer existieren. Sie stehen allerdings in einem unheimlichen Kontrast zu blutverschmierten Wänden, rostigen Ketten und herabhängenden Kadavern. „Jeder Hinweis darauf, das dies einmal ein Ort der Unschuld und des Lernens gewesen sein könnte, ist längst verblasst“, heißt es in der Beschreibung

Zum Thema

Umfangreiche Einzelheiten zu dem Inhalten, die euch in „Dead by Daylight“ mit dem „Silent Hill“-Kapitel erwarten, sind im entsprechenden Produkteintrag auf Steam zusammengefasst. Dort findet ihr unter anderem eine Beschreibung zu den speziellen Talenten des Henkers. Dazu zählen „Erzwungene Buße“, „Pfad der Folter“ und „Todgeweiht“. Auch die Besonderheiten von Cheryl Mason werden hervorgehoben. Sie verfügt über die Talente „Seelenwächter“, „Blutpakt“ und „Verdrängtes Bündnis“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AD1 sagt:

    Da habt ihr euer neues Silent Hill 😀

  2. SchatziSchmatzi sagt:

    Und ed scheint besser zu sein als die alten Schinken 🙂

Kommentieren